Box-Legende Holyfield gibt Comeback - wann kommt das Tyson-Duell?

SPORT1
·Lesedauer: 1 Min.
Box-Legende Holyfield gibt Comeback - wann kommt das Tyson-Duell?
Box-Legende Holyfield gibt Comeback - wann kommt das Tyson-Duell?

Der Nächste der ganz großen Kampfsportler will es noch mal wissen, tut es Mike Tyson also gleich:

US-Boxlegende Evander Holyfield wird in den Ring zurückkehren - wenn auch nur für einen Showkampf. Der Ex-Weltmeister im Schwergewicht, inzwischen 58 Jahre alt, duelliert sich dabei mit dem elf Jahre jüngeren Kevin McBride aus Irland. (NEWS: Alles zum Boxen)

DAZN gratis testen und Kampfsport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Wie der übertragende Video- und Social-Networking-Dienst Triller bekanntgab, ist der Fight am 5. Juni über acht Runden angesetzt und soll in das Rahmenprogramm des Kampfs zwischen Teofimo Lopez (USA) und George Kambosos aus Australien eingebettet werden.

Wo das Spektakel über die Bühne gehen wird, ist noch unklar.

"Meine Rückkehr in den Ring ist etwas, das jeder genießen kann, inklusive mir", kommentierte Holyfield sein Comeback. Zuletzt hatte "The Real Deal" am 7. Mai 2011 im Ring gestanden, dabei den Dänen Brian Nielsen durch technischen K.o. bezwungen.

Noch gedulden müssen sich Fans indes auf das erhoffte dritte Aufeinandertreffen mit Tyson. Zur Erinnerung: "Iron Mike" hatte Holyfield 1997 einen Teil des Ohrs abgebissen und damit für einen der größten Skandale in der Geschichte des Box-Sports verantwortlich gezeichnet.

Tyson hatte erst Ende des vergangenen Jahres sein Box-Comeback mit einem Unentschieden gegen Roy Jones Junior gefeiert, zuvor jedoch bereits gegen Holyfield kämpfen wollen.

Auch der hatte sich dem keineswegs abgeneigt gezeigt, am Ende scheiterte die Zusammenkunft dem Vernehmen nach aber am Finanziellen.

Ironie des Schicksals: In McBride misst sich Holyfield nun mit dem Athleten, der Tyson 2005 in den Ruhestand geschickt hatte.