Boxen: Für Klitschko: Joshua isst 5000 Kilokalorien pro Tag

Wenig Zeit bleibt noch bis zum Duell zwischen Anthony Joshua und Wladimir Klitschko. Der Engländer bereitet sich mit Hilfe eines beeindruckenden Ernährungsplans vor.

Wenig Zeit bleibt noch bis zum Duell zwischen Anthony Joshua und Wladimir Klitschko. Der Engländer bereitet sich mit Hilfe eines beeindruckenden Ernährungsplans vor.

Am 29. April steigen Joshua und Klitschko in den Ring. Bis dahin ist noch einige Zeit, die Kämpfer versuchen, sich ideal vorzubereiten. Im Fall Joshua geschieht das unter anderem über einen intensiven Ernährungsplan, der 5000 Kilokalorien pro Tag vorsieht.

Ernährungsberater Mark Ellison erklärte bei Betway: "Es ist ein Riesenhaufen an Kalorien." Für jedes Kilo Körpergewicht wurden für den Boxer sechs bis acht Gramm Kohlenhydrate, zwei Gramm Protein und ein Gramm Fett eingerechnet.

"Er ist der einzige im Heavyweight, der trainiert wie ein Middleweight", gab Ellison an. Joshua sei "ein unglaublicher Athlet", niemand könne mit dem Training mithalten, dass der Engländer in Vorbereitung auf Klitschko durchführen würde. "Josh ist ein Freak", schloss Ellison.

Mehr bei SPOX: Das "Ewige Derby" LIVE und auf ABRUF | Klitschko und Joshua für Fury nur "lausige Kämpfer" | Olympiasieger Kottysch verstorben

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen