Boxen: Kovalev bekommt Rematch gegen Ward

Halbschwergewichts-Weltmeister Andre Ward und sein Rivale Sergey Kovalev treffen erneut aufeinander. Am 17. Juni kommt es zum Rematch in Las Vegas. Das haben ihre Promoter bekanntgegeben.

Halbschwergewichts-Weltmeister Andre Ward und sein Rivale Sergey Kovalev treffen erneut aufeinander. Am 17. Juni kommt es zum Rematch in Las Vegas. Das haben ihre Promoter bekanntgegeben.

Obwohl Kovalev beim ersten Aufeinandertreffen im vergangenen November einen Niederschlag Wards erzwang, verlor er am Ende in einem umstrittenen Punktrichterurteil.

Vertraglich war aber ein Rückkampfrecht zugesichert, von dem der Unterlegene zeitnah gebrauch machte.

Nach mehrwöchign Verhandlungen ist seit dieser Woche alles in trockenen Tüchern. "Ihr bekommt, was Ihr gewollt habt. Wir sehen uns am 17. Juni", erklärte Ward nach der Bekanntgabe. In Richtung Kovalevs sagte er: "Lass dieses Mal deine Entschuldigungen zuhause."

Der Herausforder sagte: "Ich bin glücklich, dass es klappt. Ich hoffe, er findet auch den Weg in den Ring. Denn dieser Rückkampf bedeutet mir sehr viel."

Ward (31 - 0, 15 KOs) und Kovalev (30-1-1, 26 KOs) warewn vor ihrem ersten Aufeinandertreffen beide ungeschlagen.

Mehr bei SPOX: Klitschko: Karriereende? "Denke nur bis zum Fight" | Termine: Die anstehenden Box-Highlights | Foreman sieht Joshua im "Kampf der Generationen" vorn

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen