Boxen: Stimmen: "Ein Kampf auf Leben und Tod"

Der Kampf zwischen Wladimir Klitschko und Anthony Joshua im mit 90.000 Fans ausverkauften Wembley Stadium hat die Sport-Welt begeistert. Trotz der Niederlage wird auch Dr. Steelhammer größter Respekt gezollt. SPOX fasst die Reaktionen zum Fight zusammen.

Der Kampf zwischen Wladimir Klitschko und Anthony Joshua im mit 90.000 Fans ausverkauften Wembley Stadium hat die Sport-Welt begeistert. Trotz der Niederlage wird auch Dr. Steelhammer größter Respekt gezollt. SPOX fasst die Reaktionen zum Fight zusammen.

Arnold Schwarzenegger (Hollywood-Star und Ex-US-Gouverneur): "Einer der aufregendsten Kämpfe, die ich je gesehen habe. Gratulation an Joshua für den Sieg und an Klitschko für den unglaublichen Kampf."

Boris Becker (Tennis-Legende): "Was ein Kampf. Klitschko hat wie ein Krieger gekämpft - aber Joshua wie ein Löwe. Der beste Kampf seit langer Zeit, hoffentlich gibt es ein Rematch."

Kommentar: Danke, Wladimir - aber die Zeit ist reif

Tyson Fury (Schwergewichts-Rivale und Klitschko-Bezwinger): "Gut gemacht, Joshua. Guter Kampf auf Leben und Tod mit Klitschko. Ich habe mit dem gespielt - lass uns tanzen."

Sugar Ray Leonard (US-Boxlegende): "So ein unglaublicher Kampf mit zwei großartigen Boxern. Viel Leidenschaft von beiden."

Michael Owen (Englands Ex-Fußballationalspieler): "Großbritannien ist in der fünften Runde um fünf Jahre gealtert - Gott sei Dank hat Joshua irgendwoher die zweite Luft bekommen."

Analyse: Knockout! Joshua schickt Klitschko wohl in Rente

Lukas Podolski (Fußball-Weltmeister): "Geiler Kampf."

Anthony Joshua: "Heute hatte ich vor Wladimir nicht den größten Respekt, weil ich ja noch zurückgekommen bin. Aber wenn es um die Hall of Fame im Boxen geht, ist Wladimir ein echtes Vorbild."

Wladimir Klitschko: "Der Mann ist gut, ein guter Champ. Er hat es besser gemacht als ich. Ich war kurz vor dem Sieg, aber habe es verpasst. Ich werde jetzt im Ring nicht erklären, wie es weitergeht. Geben sie mir ein paar Tage oder Wochen. Ich muss mich jetzt erstmal erholen."

Anthony Joshua im Portrait: Der Geist, den Klitschko rief

Evander Holyfield (Ex-Schwergewichtschampion): "Gratulation an Anthony Joshua. Er war der aggressivere Boxer. Aber beide Kämpfer haben einen harten Fight geliefert."

Lennox Lewis (Ex-Schwergewichtschampion): "Der Kampf hat alles geboten, was sich ein Box-Fan nur wünschen kann. Das war ein großes Drama. Da war alles dabei: Glück, Pech, Ausdauer und Respekt."

Stefan Kretzschmar (Ex-Handball-Star): "Wahnsinn. Ist Klitschko tatsächlich noch zwei Mal wieder aufgestanden? Unfassbar! Respekt!"

Klitschkos Kampf gegen Joshua: Werbung für eine ganze Sportart

Sven Hannawald (Früherer Skispringer): "Was für ein Kampf. Mal hatte ich Gänsehaut, mal sind mir kalte Schauer über den Rücken gelaufen."

Mehr bei SPOX: Knockout! Joshua schickt Klitschko wohl in Rente | Wembley: Ottke-Kämpferin Meinke verliert im Klitschko-Vorprogramm | Joshua im Porträt: Der Geist, den Klitschko rief

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen