Brasilien: Verteidiger trifft aus 50 Metern ins eigene Tor

 

Foto ansehen

.
Joao Paulo zieht von der Mittellinie ab – und trifft ins eigene Tor (Foto: SportTV 2)

 

Diese Aktion kann man kaum glauben, wenn man sie nicht mit eigenen Augen gesehen hat: In Brasilien ist einem Verteidiger ein Eigentor aus 50 Metern Entfernung unterlaufen!

Das Campeonato Brasileiro Serie D, die dritte brasilianische Liga, am Mittwochnachmittag: Sao Bento muss in der frisch gestarteten Saison bei Ituano FC ran, als sich eine der irrsten Szenen des Jahres zuträgt.

Sao Bentos Innenverteidiger Joao Paulo dreht in der gegnerischen Hälfte kurz hinter der Mittellinie ab, weil er keine Anspielstation findet.

Paulo will den Ball zu seinem Torhüter zurückspielen, nagelt aber viel zu wild drauf und übersieht, dass der Keeper rund 25 Meter vor dem Tor steht.

Der Ball fliegt in hohem Bogen aufs eigene Tor zu, Keeper Rodrigo Viana sprintet hinterher und versucht mit eine tollkühnen Flugeinlage das Schlimmste doch noch zu verhindern.

Der Torhüter erwischt den Ball tatsächlich, dieser soll aber angeblich schon die Linie überquert haben. So sieht es zumindest der Linienrichter und entscheidet auf Tor.

Ein Eigentor aus rund 50 Metern, das hat es so wohl noch nie gegeben. Doppelt bitter für Sao Bento und den Unglücksraben Joao Paulo: Es war das einzige Tor des Nachmittags, Ituano gewann mit 1:0…

Schade, dass Ihnen dieser Kommentar nicht gefallen hat. Geben Sie unten bitte einen Grund ein.

Sind Sie sicher?
Bewertung fehlgeschlagen. Versuchen Sie es noch einmal.
Anfrage fehlgeschlagen. Versuchen Sie es noch einmal.
Konstruktive, scharfsinnige Kommentare verschieben wir nach ganz oben, damit jeder sie sehen kann.
Leider können gerade keine Kommentare geladen werden. Versuchen Sie es noch einmal.
    • Arsenal holt Spieler aus der 7. Liga

      Arsenal holt Spieler aus der 7. Liga

      Millionen Kids auf der Welt träumen von der großen Karriere als Profi-Fußballer. Für den 20-Jährigen Cohen Bramall ist dieser Traum wahr geworden. Seine Story ist nahezu unfassbar. … Mehr »

      Yahoo Sport Deutschland - Do., 12. Jan 2017 09:23 MEZ
    • Olympia: Sie haben bei "Tinder" voll abgeräumt

      Olympia: Sie haben bei "Tinder" voll abgeräumt

      Das Dating-Portal hat veröffentlicht, welche Sportler bei Olympia am meisten geliked wurden. Neben den üblichen Verdächtigen sind auch einige faustdicke Überraschungen dabei. … Mehr »

      Yahoo Sport Deutschland Rio - Mi., 24. Aug 2016 12:33 MESZ
    • Rio 2016: Bitterer Schock-Moment vor laufender Kamera

      Rio 2016: Bitterer Schock-Moment vor laufender Kamera

      Jahrelange Vorbereitungen und hartes Training. Dann legt man ein super Resultat in Rio hin - und wird disqualifiziert. Aber das muss wohl das Härteste für einen Sportler an den Olympischen-Spielen … Mehr »

      Yahoo Sport Deutschland - So., 21. Aug 2016 10:43 MESZ
    • Nach Final-Niederlage: Max Meyer sorgt für emotionalen Moment

      Nach Final-Niederlage: Max Meyer sorgt für emotionalen Moment

      Spiel verloren, Erfahrungen gesammelt, Sympathien gewonnen. Die deutschen Fußballer können erhobenen Hauptes in die Heimat fliegen. Bei der Siegerehrung sorgt Max Meyer für einen emotionalen Moment. … Mehr »

      Yahoo Sport Deutschland Rio - So., 21. Aug 2016 10:04 MESZ
    • Trotz Gold: Neymar bringt das Netz zum Kochen

      Trotz Gold: Neymar bringt das Netz zum Kochen

      Brasilien hat sich die Olympia-Goldmedaille geschnappt, auf die das Land am meisten gewartet hat: jene im Männer-Fußball. Im Fokus stand dabei wieder einmal Neymar – und das nicht nur im positiven … Mehr »

      Yahoo Sport Deutschland - So., 21. Aug 2016 10:00 MESZ