Brooke Shields kündigt neues Projekt an - doch alle haben nur Augen für ihren Beach Body

·Lesedauer: 2 Min.

Brooke Shields hat ihren Fans ein neues Projekt angekündigt, während sie in einem gelben Badeanzug am Strand entspannte. Noch mehr als die Nachricht interessierte ihre Fans jedoch das Bild, das sie dazu postete, denn um den Beach-Body konnten selbst jüngere Frauen neidisch werden.

NEW YORK, NEW YORK - SEPTEMBER 24: Actress Brooke Shields attends the Build Series to discuss SculpSure at Build Studio on September 24, 2019 in New York City. (Photo by Jim Spellman/Getty Images)
NEW YORK, NEW YORK - SEPTEMBER 24: Actress Brooke Shields attends the Build Series to discuss SculpSure at Build Studio on September 24, 2019 in New York City. (Photo by Jim Spellman/Getty Images)

Die 55-Jährige sieht auf dem Instagram-Foto einfach umwerfend aus. Darauf sieht man sie, wie sie für die Kamera posiert, während ihr Hund im Hintergrund herumläuft.

„Ich arbeite an etwas Besonderem mit meiner Freundin Helena Christensen. Du bist unglaublich. Bleibt dran – bald gibt es aufregende Neuigkeiten“, schrieb sie zu dem Foto.

Fans sind begeistert von dem Foto

Jemand kommentierte: „Bist das wirklich du?“, während jemand anderes schrieb: „Schönheit“. Ein weiterer Fan bezeichnete sie gar als “Göttin”, und ein anderer kommentierte: “Für immer jung!”

Die Schauspielerin aus der TV-Serie “Susan” postete dieses Foto nur wenige Stunden, nachdem sie ein paar Bilder aus dem Flugzeug veröffentlicht hatte. Damit hatte sie ihre Fans wissen lassen, dass sie auf dem Weg „über den großen Teich“ ist, um ihren neuen Netflix-Film zu drehen.

Sexy Strandpose: Jennifer Lopez begeistert mit Bikini-Foto

„Hole mir Reisetipps von Naomi“, schrieb sie und bezog sich damit auf Naomi Campbells mittlerweile legendäres Hygiene-Regime im Flugzeug.

Während des Lockdowns begeisterte Shields mit Trainings-Videos

Laut “The Hollywood Reporter” ist die Schauspielerin auf dem Weg nach Schottland, um für die romantische Weihnachtskomödie “A Castle For Christmas” zu drehen.

In der Geschichte geht es um eine Frau namens Sophie, gespielt von Brooke, die nach Schottland reist und dort beschließt, ein Schloss zu kaufen.

Nach ein paar Begegnungen mit dem Schlossbesitzer Myles, gespielt von Cary Elwes, finden sie schon bald heraus, dass sie mehr gemeinsam haben, als gedacht.

Während dem Lockdown unterhielt Brooke ihre Followers mit Fitness-Videos auf Instagram. Im August zeigte sie die Früchte ihres harten Trainings: Ein Foto ihrer muskulösen Arme.

Video: Bikini-Zeit: So urlauben die Tennis-Beautys Bouchard, Witthöft und Co.

Sarah Carty

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.