Bundesliga: 1. FC Köln vorerst ohne verletzten Zoller

Der 1. FC Köln muss im Saisonendspurt vorerst auf Offensivspieler Simon Zoller verzichten. Der 25-Jährige erlitt beim Auswärtsspiel am Samstag beim FC Augsburg (1:2) eine Muskelverletzung im linken Oberschenkel und wird Trainer Peter Stöger "bis auf Weiteres" nicht zur Verfügung stehen.

Der 1. FC Köln muss im Saisonendspurt vorerst auf Offensivspieler Simon Zoller verzichten. Der 25-Jährige erlitt beim Auswärtsspiel am Samstag beim FC Augsburg (1:2) eine Muskelverletzung im linken Oberschenkel und wird Trainer Peter Stöger "bis auf Weiteres" nicht zur Verfügung stehen.

Das teilte der Klub am Montag mit. Die Kölner stehen fünf Spieltage vor Schluss auf dem siebten Tabellenplatz.

Mehr bei SPOX: Reuter kämpft gegen Finnbogason-Rot | Werders Erfolgslauf: Warum eigentlich nicht Europa? | Desolates S04 moniert "Glück" für Darmstadt

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen