Bundesliga: Bayer möglicherweise ohne Toprak in Ingolstadt

Innenverteidiger Ömer Toprak (27) steht Bayer Leverkusen möglicherweise im richtungweisenden Kellerduell beim FC Ingolstadt am kommenden Samstag aufgrund eines Bänder-Teilanrisses im linken Sprunggelenk nicht zur Verfügung. Das gab der Werksklub am Samstag nach einer Kernspin-Tomographie von Toprak bekannt.

Innenverteidiger Ömer Toprak (27) steht Bayer Leverkusen möglicherweise im richtungweisenden Kellerduell beim FC Ingolstadt am kommenden Samstag aufgrund eines Bänder-Teilanrisses im linken Sprunggelenk nicht zur Verfügung. Das gab der Werksklub am Samstag nach einer Kernspin-Tomographie von Toprak bekannt.

Der türkische Nationalspieler, der in der kommenden Saison zu Borussia Dortmund wechselt, hatte sich in der Anfangsphase beim 1:4 gegen Schalke 04 verletzt und war in der 19. Minute durch Jonathan Tah ersetzt worden.

Mehr bei SPOX: Kießling: "Jobs und Existenzen stehen auf dem Spiel" | Völler gibt Korkut Jobgarantie | Medien: Leverkusen an Trabzonspors Yazici interessiert

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen