Bundesliga: Bayer: Schneck Co-Trainer von Herrlich

Nico Schneck wird künftig als Co-Trainer von Chefcoach Heiko Herrlich beim Bayer Leverkusen fungieren. Der 29-Jährige, der schon bei Zweitliga-Aufsteiger Jahn Regensburg Assistent von Herrlich gewesen war, unterschrieb beim Werksklub einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019.

Nico Schneck wird künftig als Co-Trainer von Chefcoach Heiko Herrlich beim Bayer Leverkusen fungieren. Der 29-Jährige, der schon bei Zweitliga-Aufsteiger Jahn Regensburg Assistent von Herrlich gewesen war, unterschrieb beim Werksklub einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019.

Dem Trainerstab erhalten bleibt Xaver Zembrod. Der 50-Jährige war bei der Werkself schon Assistent unter Tayfun Korkut und wird dies auch unter Herrlich sein. Der Vertrag von Zembrod läuft ebenfalls bis zum 30. Juni 2019.

Mehr bei SPOX: Braunschweig verpflichtet Rechtsverteidiger Becker | Völler kann Schmidts "Auszeit" in China nachvollziehen | U21-EM: DFB-Team ohne Tah, Anton nachnominiert

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen