Bundesliga: Boateng: Das ist der beste Innenverteidiger

SPOX

Jerome Boateng nennt seine besten Gegenspieler und den aktuell besten Innenverteidiger der Welt. Die Damen des FC Bayern müssen im Champions-League-Viertelfinale gegen Olympiqiue Lyon ran. Die wichtigsten News und Gerüchte zum FC Bayern findet Ihr hier.

FC Bayerns Jerome Boateng: Van Dijk aktuell der beste Innenverteidiger

Jerome Boateng sieht in Virgil van Dijk den aktuell besten Innenverteidiger der Welt an. Das gab er in einem Fan-Talk an.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

"Van Dijk ist da vorne mit seiner konstanten Leistung", sagte der 31-Jährige. "Mir gefällt aber auch Koulibaly von Neapel. Ramos von Real spielt schon lange auf einem hohen Niveau", führte er aus.

An diese internationale Klasse kommen seine Pendants in der Bundesliga nicht heran. Er sehe jedoch "junge Spieler, die einen guten Weg machen können".

Des Weiteren nannte der Boateng seine besten Gegenspieler. "Lionel Messi und Cristiano Ronaldo stehen für sich. Die sind immer schwer zu verteidigen. Aber auch Neymar, Luis Suarez, Karim Benzema und Sergio Agüero sind extrem stark."

FC Bayern Frauen treffen in der Champions League auf Olympique Lyon

Die Women's Champions League nimmt auch im August wieder ihren Spielbetrieb auf. Dafür wurden nun die Viertelfinal-Begegnungen ausgelost.

Die Damen des FC Bayern treffen dabei in Bilbao auf Olympique Lyon. Es wird genauso wie bei den Männern nur eine Partie absolviert. Bei einem Einzug in das Halbfinale würden die Münchnerinnen auf den Sieger zwischen PSG und Arsenal treffen.

Das Viertelfinale ist für den 22. August angesetzt. Ein mögliches Halbfinale würde am 26. August steigen, ehe im Finale in San Sebastian am 30. August der CL-Sieger ermittelt wird.

FC Bayern: Pressekonferenz mit Hansi Flick am Freitag

Vor dem Bundesliga-Finale gegen den VfL Wolfsburg hält der FC Bayern am Freitag seine Spieltags-Pressekonferenz ab. Auf dem Podium wird dabei Hansi Flick Platz nehmen.

Angesetzt ist der Pressetalk für 13.30 Uhr. Über Sky Sport News HD oder einen Livestream auf der Homepage bei kann die Pressekonferenz zusätzlich verfolgt werden.

Außerdem bieten wir einen Liveticker mit den wichtigsten Aussagen Flicks an.

Bundesliga: Tabelle vor dem 34. Spieltag

Platz

Team

Sp.

Tore

Diff

Pkt.

1.

Bayern München

33

96:32

64

79

2.

Borussia Dortmund

33

84:37

47

69

3.

RB Leipzig

33

79:36

43

63

4.

Borussia M'gladbach

33

64:39

25

62

5.

Bayer Leverkusen

33

60:44

16

60

6.

Wolfsburg

33

48:42

6

49

7.

TSG Hoffenheim

33

49:53

-4

49

8.

SC Freiburg

33

44:47

-3

45

9.

Eintracht Frankfurt

33

56:58

-2

42

10.

Hertha BSC

33

47:57

-10

41

11.

Schalke 04

33

38:54

-16

39

12.

1. FC Union Berlin

33

38:58

-20

38

13.

1. FSV Mainz 05

33

44:64

-20

37

14.

1. FC Köln

33

50:63

-13

36

15.

FC Augsburg

33

44:61

-17

36

16.

Fortuna Düsseldorf

33

36:64

-28

30

17.

Werder Bremen

33

36:68

-32

28

18.

SC Paderborn 07

33

35:71

-36

20

Mehr bei SPOX: Davies: "Meine Hautfarbe ist keine Waffe"

Lesen Sie auch