Bundesliga: Bobic: Drei Eintracht-Transfers vor Abschluss

SPOX
Eintracht-Sportvorstand Fredi Bobic gibt einen Einblick zum Verhandlungsstand bei den Wunschspielern Kevin Trapp, Sebastian Rode und Martin Hinteregger. Allerdings steht auch ein weiterer Torhüter auf dem Frankfurter Zettel. Zudem muss Adi Hütter heute gegen Flora Tallinn auf zwei Spieler verzichten. Hier gibt es alle News und Gerüchte zu Eintracht Frankfurt.

Bundesliga: Bobic: Drei Eintracht-Transfers vor Abschluss

Eintracht-Sportvorstand Fredi Bobic gibt einen Einblick zum Verhandlungsstand bei den Wunschspielern Kevin Trapp, Sebastian Rode und Martin Hinteregger. Allerdings steht auch ein weiterer Torhüter auf dem Frankfurter Zettel. Zudem muss Adi Hütter heute gegen Flora Tallinn auf zwei Spieler verzichten. Hier gibt es alle News und Gerüchte zu Eintracht Frankfurt.

Eintracht-Sportvorstand Fredi Bobic gibt einen Einblick zum Verhandlungsstand bei den Wunschspielern Kevin Trapp, Sebastian Rode und Martin Hinteregger. Allerdings steht auch ein weiterer Torhüter auf dem Frankfurter Zettel. Zudem muss Adi Hütter heute gegen Flora Tallinn auf zwei Spieler verzichten. Hier gibt es alle News und Gerüchte zu Eintracht Frankfurt.

Eintracht Frankfurt, News: Bobic über Transfers von Trapp, Hinteregger und Rode

Eintracht-Sportvorstand Fredi Bobic hat ein Update bezüglich der Verhandlungen mit Kevin Trapp, Martin Hinteregger und Sebastian Rode gegeben. In der Hessenschau verriet er: "Wir sind bei allen drei dran. Ich glaube, dass wir das eine oder andere in der nächsten Zeit auch bewerkstelligen könnten."

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Gleichzeitig dämpfte Bobic aber auch die Erwartungen der Eintracht-Fans: "Wir sind auf jeden Fall gewillt vielleicht alle drei zu bekommen, aber am Ende des Tages werden es vielleicht einer oder zwei sein. Es sind Verhandlungen und die dauern eben ihre Zeit."

Bei Rode vermeldete Bobic nach dem knappen 2:1-Sieg im Europa-League-Qualifikationsspiel in Talinn, dass die Eintracht sich "in sehr guten Gesprächen mit Borussia Dortmund" befinde: "Wir hoffen, dass wir das zeitnah zubekommen."

Trapp, Hinteregger und Rode waren in der vergangenen Saison an die Hessen ausgeliehen und waren vor allem im Saisonendspurt wichtige Stützen der Mannschaft. Bei Hinteregger soll neben Frankfurt auch sein.

Eintracht Frankfurt, Gerücht: Mvogo ein Kandidat für die SGE?

Sollte der Transfer von Kevin Trapp zur Eintracht doch noch scheitern, so steht wohl bereits eine Alternative bereit. Wie der kicker berichtet, könnte Yvon Mvogo von RB Leipzig eine Option für die Frankfurter werden. Eigentlich war der Schweizer schon kurz vor einem Wechsel zum FC Augsburg, laut kicker-Informationen konnten sich die Fuggerstädter jedoch mit den Leipzigern auf eine angemessene Ablöse einigen. Sollte Frankfurt diese zahlen, dann wäre ein Mvogo-Transfer im Rahmen des Möglichen.

Eintracht Frankfurt: Alle Neuzugänge im Überblick

Name

Position

Alter

vorheriger Verein

kolportierte Ablöse

Djibril Sow

Zentrales Mittelfeld

22

Young Boys Bern

9 Millionen Euro

Dominik Kohr

Zentrales Mittelfeld

25

Bayer Leverkusen

8,5 Millionen Euro

Filip Kostic

Linkes Mittelfeld

26

Hamburger SV (war bereits ausgeliehen)

6 Millionen Euro

Dejan Loveljic

Mittelstürmer

19

Roter Stern Belgrad

4 Millionen Euro

Erik Durm

Linker Verteidiger

27

Huddersfield Town

ablösefrei

Daichi Kamada

Offensives Mittelfeld

22

VV St. Truiden

Leih-Ende

Felix Wiedwald

Torhüter

29

MSV Duisburg

Leih-Ende

Marijan Cavar

Zentrales Mittelfeld

21

NK Osijek

Leih-Ende

Nicolai Müller

Rechtsaußen

31

Hannover 96

Leih-Ende

Eintracht Frankfurt, News: Zwei Spieler fehlen gegen Flora

Heute startet die Eintracht gegen Flora Tallinn in die Qualifikation für die Europa League. Dabei muss Trainer Adi Hütter auf zwei Spieler verzichten: Torhüter Fredrik Rönnow muss wegen einer Schulterverletzung aussetzen. Mittelfeldmann Gelson Fernandes hingegen hat einen positiven Grund zum Daheimbleiben: Die Frau des Schweizers erwartet ein Baby.

Die Begegnung zwischen Eintrach Frankfurt und Flora Tallinn wird im Free-TV-Sender Nitro gezeigt, zudem berichtet SPOX im LIVETICKER vom ersten Frankfurter Pflichtspiel der Saison. Alle Spiele des Hauptwettbewerbs der Europa League werden auch in dieser Saison wieder vom Streamingdienst DAZN übertragen,

Eintracht Frankfurt: Sommerfahrplan, Termine, Testspiele

Datum

Termin

03. Juli 2019

Trainingsauftakt

04. Juli 2019

Testspiel gegen Bad Homburg (14:0)

07. - 13. Juli 2019

Trainingslager in Thun/Schweiz

10. Juli 2019

Testspiel gegen Young Boys Bern (1:5)

12. Juli 2019

Testspiel gegen Luzern (3:1)

25. Juli 2019

Europa League, 2. Quali-Runde gegen Flora Tallinn (Hinspiel)

26. Juli - 04. August 2019

Trainingslager in Windischgarten/Österreich

28. Juli 2019

Test gegen FC Wels

01. August 2019

Europa League, 2. Quali-Runde gegen Flora Tallinn (Rückspiel)

08. August 2019

Europa League, 3. Quali-Runde (Hinspiel)*

11. August 2019

DFB-Pokal, 1. Runde gegen SV Waldhof Mannheim

15. August 2019

Europa League, 3. Quali-Runde (Rückspiel)*

18. August 2019

Bundesliga: 1. Spieltag gegen TSG Hoffenheim (H)

*) sofern die Eintracht die dritte Quali-Runde erreicht.

Mehr bei SPOX: Lazio buhlt offenbar weiter um Hinteregger

Lesen Sie auch