Bundesliga: BVB: Chancen auf Bellingham wohl gering

SPOX

Die Chancen von Borussia Dortmund auf eine Verpflichtung von Jude Bellingham sind offenbar gering. Die Fanabteilung des BVB ist weiter im Einsatz und das DFB-Pokal-Finale 2012 ist derzeit im Livestream abrufbar. Alle News und Gerüchte zum BVB gibt es hier.

Borussia Dortmunds Chancen auf Bellingahm-Verpflichtung wohl gering

Die Chancen von Borussia Dortmund, Jude Bellingham zu verpflichten, sinken offenbar deutlich. Sky Sports UK berichtet, dass Manchester United intensiv um den 16-jährigen Youngster wirbt und davon überzeugt ist, Bellingahm ins Old Trafford zu lotsen.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Die Red Devils stehen dem Bericht zufolge schon seit einiger Zeit mit Brimingham City in Kontakt. Außerdem lud United Bellingham bereits ein, um sich das Trainingsgelände anzusehen.

Darüber hinaus glaubt das Team von Trainer Ole Gunnar Solskjaer mit dem neuen Kurs, vermehrt auf junge Spieler zu setzen, bei Bellingham Eindruck hinterlassen zu haben. Die positive Entwicklung von Marcus Rashford sowie Mason Greenwood haben die ManUnited-Verantwortlichen dabei offenbar aufgeführt.

Für Dortmund scheint ein Transfer in diesem Sommer ohnehin schwer zu stemmen. Sportdirektor Michael Zorc hat bereits eingeräumt, dass es im Zuge der Corona-Krise sicherlich keine drei Transfers in drei Tagen in diesem Jahr nicht geben wird. Zuletzt hatte der kicker sogar von einem Stopp aller Transferaktivitäten berichtet.

BVB: Abteilung Fanangelegenheiten weiterhin erreichbar

Den Auswirkungen der Corona-Pandemie zum Trotz ist die Abteilung Fanangelegenheiten bei Borussia Dortmund weiterhin erreichbar. Das gab der Klub über Twitter bekannt.

Die Abteilung arbeite demnach in voneinander getrennt im Home Office. Die Fanbeauftragten stehen damit weiterhin für alle Anfragen zur Verfügung.

Borussia Dortmund: ZDF zeigt DFB-Pokalfinale von 2012 gegen den FC Bayern

Auch ohne die Bundesliga, die voraussichtlich bis zum 30. April pausieren wird, können BVB-Fans ein Spiel ihres Klubs verfolgen. Möglich macht dies das ZDF.

Der öffentlich-rechtliche Sender hat zur Überbrückung der Corona-Pause einige legendäre Partien auf der Homepage online gestellt.

So kann man das komplette Re-Live des DFB-Pokalfinales zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München im kostenlosen Livestream anschauen.

Bundesliga: Tabelle nach dem 25. Spieltag

Platz

Team

Sp.

Tore

Diff

Pkt.

1.

Bayern München

25

73:26

47

55

2.

Borussia Dortmund

25

68:33

35

51

3.

RB Leipzig

25

62:26

36

50

4.

Borussia M'gladbach

25

49:30

19

49

5.

Bayer Leverkusen

25

45:30

15

47

6.

Schalke 04

25

33:36

-3

37

7.

Wolfsburg

25

34:30

4

36

8.

SC Freiburg

25

34:35

-1

36

9.

TSG Hoffenheim

25

35:43

-8

35

10.

1. FC Köln

25

39:45

-6

32

11.

1. FC Union Berlin

25

32:41

-9

30

12.

Eintracht Frankfurt

24

38:41

-3

28

13.

Hertha BSC

25

32:48

-16

28

14.

FC Augsburg

25

36:52

-16

27

15.

1. FSV Mainz 05

25

34:53

-19

26

16.

Fortuna Düsseldorf

25

27:50

-23

22

17.

Werder Bremen

24

27:55

-28

18

18.

SC Paderborn 07

25

30:54

-24

16

Mehr bei SPOX: Hakimi: "Seit Abgang kein Kontakt zu Real"

Lesen Sie auch