Bundesliga: BVB: Bellingham-Deal droht zu platzen

SPOX

Bei Borussia Dortmunds droht die Verpflichtung von England-Juwel Jude Bellingham offenbar zu platzen. Thomas Meunier steht hingegen angeblich kurz vor der Unterschrift bei den Dortmundern und der BVB gratuliert dem FC Bayern zum Titelgewinn. Die wichtigsten News und Gerüchte zum BVB findet Ihr hier.

BVB will Ablösesumme bei Bellingham drücken

Bei Borussia Dortmund droht der Transfer von Jude Bellingham (16) offenbar zu platzen. Das geht aus einem Bericht der Sport Bild hervor. Demnach habe der Verein mit dem 16-jährigen Mittelfeldtalent von Birmingham City zwar schon eine Einigung erzielt, ob der BVB die finanziellen Mittel für die Ablösesumme aufbringen kann, sei jedoch fraglich.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Bellingham könnte in diesem Sommer dank seiner Ausstiegsklausel für 35 Millionen Euro losgeeist werden. Aufgrund der Folgen der Coronavirus-Pandemie soll dem BVB diese Summe aber mittlerweile zu hoch sein. Nach Sport-Bild-Informationen versuchen die Verantwortlichen von Borussia Dortmund den Preis zu drücken und sind mit einer Offerte in Höhe von 20 Millionen Euro an Birmingham City herangetreten.

Bellingham gilt als eines der größten Talente Englands und ist bereits jetzt Stammspieler in der Championship. Der zentrale Mittelfeldspieler kommt in dieser Saison auf vier Tore und drei Vorlagen in insgesamt 32 Ligaspielen.

Jude Bellingahm: Leistungsdaten in der Saison 2019/20

Wettbewerb

Einsätze

Tore

Vorlagen

Championship

32

4

3

FA Cup

2

-

-

Carabao Cup

1

-

-

BVB gratuliert dem FC Bayern zum Titelgewinn

Der FC Bayern hat sich am Dienstag zwei Spieltage vor Schluss durch einen die achte Meisterschaft in Serie gesichert. Via Twitter gratulierte der BVB den Münchnern zum Titelgewinn.

Der BVB liegt bei noch drei ausstehenden Spielen zehn Punkte hinter dem FCB und kann den Spitzenreiter somit nicht mehr einholen. Für die Dortmunder steht am Mittwoch das Duell gegen den 1. FSV Mainz 05 an, ehe man noch gegen RB Leipzig und die TSG Hoffenheim gefordert ist.

BVB: Restprogramm in der Bundesliga

Spieltag

Gegner

H/A

32

1. FSV Mainz 05

H

33

RB Leipzig

A

34

TSG Hoffenheim

H

BVB: Thomas Meunier steht offenbar vor der Vertragsunterschrift

Die Anzeichen verdichten sich, dass sich der BVB für die kommende Saison mit Thomas Meunier verstärken wird. Laut Sport1 steht der Belgier kurz vor einer Vertragsunterschrift bei der Borussia.

Meunier und Dortmund haben sich offenbar auf einen Vierjahresvertrag geeinigt. Der 28-Jährige kommt ablösefrei von PSG, wo er keinen neuen Kontrakt erhalten hat.

Mehr bei SPOX: Hakimi-Berater dementiert FCB-Gerüchte

Lesen Sie auch