Bundesliga: S04-Talente müssen Trainingslager verlassen

Rabbi Matondo und Jonas Carls mussten das Trainingslager der Schalker vorzeitigen verlassen. S04-Funktionär Sascha Riether lobt seine Mannschaft für die gute Vorbereitung und Borussia Dortmund soll wohl Interesse an Alexander Nübel haben. Hier gibt es alle News und Gerüchte zu Schalke 04.
Rabbi Matondo und Jonas Carls mussten das Trainingslager der Schalker vorzeitigen verlassen. S04-Funktionär Sascha Riether lobt seine Mannschaft für die gute Vorbereitung und Borussia Dortmund soll wohl Interesse an Alexander Nübel haben. Hier gibt es alle News und Gerüchte zu Schalke 04.

Rabbi Matondo und Jonas Carls mussten das Trainingslager der Schalker vorzeitigen verlassen. S04-Funktionär Sascha Riether lobt seine Mannschaft für die gute Vorbereitung und Borussia Dortmund soll wohl Interesse an Alexander Nübel haben. Hier gibt es alle News und Gerüchte zu Schalke 04.

Schalke-News: Matondo und Carls aus Trainingslager abgereist

Die Jungprofis Rabbi Matondo und Jonas Carls sind nach Informationen der WAZ vorzeitig aus dem Schalker Trainingslager im österreichischen Mittersill abgereist.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Bei Matondo soll sich eine Risswunde aus dem Testspiel gegen Twente Enschede entzündet haben, weshalb der 18-Jährige in Gelsenkirchen weiterbehandelt werden soll.

Der Grund von Carls' Abreise ist wohl eine Knöchelverletzung aus dem Testspiel gegen den FC Bologna am vergangenen Montag.

Schalke: Sascha Riether lobt S04-Profis für Trainingsleistungen

Ab dieser Saison fungiert Ex-Profi Sascha Riether bei den Königsblauen als Koordinator der Lizenzspielerabteilung. Mit der bisherigen Vorbereitung seines Teams ist der 36-Jährige sehr zufrieden.

"Als ich im letzten Jahr noch Spieler war, musste man schon dem einen oder anderen Mal in den Hintern treten, ihn anspornen. Und jetzt muss man den einen oder anderen Spieler eher bremsen", sagte Riether gegenüber der WAZ.

Der Funktionär ist sich zudem sicher, dass die Mannschaft aus der schwachen Vorsaison die richtigen Schlüsse gezogen hat. "Wir haben im Kader gewisse Veränderungen vorgenommen. Wir wissen, was vorgefallen ist und wollen das in dieser Saison vermeiden", fügte Riether an.

Schalke: BVB soll Interesse an Schalke-Keeper Nübel haben

Wie die Sport Bild berichtet, wird Schalke-Keeper Alexander Nübel seinen bis 2020 laufenden Vertrag bei den Knappen nicht verlängern und wäre somit 2020 ablösefrei zu haben. Dem Bericht nach sollen der BVB, FC Bayern und RB Leipzig nächsten Sommer scharf auf eine Verpflichtung des 22-Jährigen sein.

Demnach sei Stammtorwart Roman Bürki bei den Schwarz-Gelben nicht unantastbar, wie die Fanlager beider Teams einen Wechsel aufnehmen würden, bleibt allerdings abzuwarten.

Ein Wechsel ins Ausland kommt für den Deutschen wohl nicht in Frage. Ein Engagement bei Atletico Madrid, PSG oder den Tottenham Hotspur soll demnach kein Thema sein.

Schalke-Sommerfahrplan: Trainingsauftakt und Trainingslager

Termin

Ereignis

Ort

1. Juli

Trainingsauftakt

Vereinsgelände Berger Feld

16.-19. Juli

Kurztrainingslager

Herzlake (Niedersachsen)

26. Juli - 3. August

Trainingslager

Mittersill (Österreich)

Mehr bei SPOX: S04: Rudy vor Rückkehr nach Hoffenheim?

Lesen Sie auch