Bundesliga: Capello: "Allegri würde gut zu Bayern passen"

Trainerlegende Fabio Capello sieht in seinem italienischen Landsmann Massimiliano Allegri einen geeigneten Nachfolger für den Trainerposten beim FC Bayern München. "Er würde gut zu Bayern passen", sagte der 73-Jährige bei Radio Anch'io Sport .
Trainerlegende Fabio Capello sieht in seinem italienischen Landsmann Massimiliano Allegri einen geeigneten Nachfolger für den Trainerposten beim FC Bayern München. "Er würde gut zu Bayern passen", sagte der 73-Jährige bei Radio Anch'io Sport .

Trainerlegende Fabio Capello sieht in seinem italienischen Landsmann Massimiliano Allegri einen geeigneten Nachfolger für den Trainerposten beim FC Bayern München. "Er würde gut zu Bayern passen", sagte der 73-Jährige bei Radio Anch'io Sport.

Allerdings empfiehlt der ehemalige englische Nationaltrainer seinem Trainerkollegen einen Wechsel in die Premier League. "An Allegris Stelle würde ich zu Manchester United gehen", führt Capello aus. Bei den Red Devils steht Trainer Ole Gunnar Solskjaer derzeit nach nur 13 Punkten aus elf Spielen in der Kritik.

Zuletzt war Allegri zwischen 2014 und 2019 bei Juventus Turin tätig gewesen. Mit der Alten Dame holte er fünfmal nacheinander die italienische Meisterschaft sowie viermal den nationalen Pokal. Zuvor hatte er unter anderem bereits den AC Mailand trainiert.

Am Sonntag hatte Bayern München Niko Kovac entlassen und den bisherigen Assistenten Hansi Flick zum Interimstrainer ernannt. Allegri gilt laut diverser Medien neben Ralf Ragnick, Jose Mourinho und Erik ten Hag als möglicher Nachfolger für den Trainerposten, wobei Letzterer bereits beteuerte, die laufende Saison als Trainer von Ajax Amsterdam zu beenden.

Mehr bei SPOX: Pep: Bayern? "Wollte eigentlich nach England" | FCB nimmt angeblich Kontakt zu Tuchel auf

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch