Bundesliga: Zwei Bundesligisten buhlen um S04-Stürmer

Sturmtalent Ahmed Kutucu vom FC Schalke 04 steht offenbar bei den Bundesligarivalen Fortuna Düsseldorf und SC Freiburg auf dem Zettel. Wie die WAZ berichtet, sollen beide Klubs Interesse an einer Leihe des 19-Jährigen haben.
Sturmtalent Ahmed Kutucu vom FC Schalke 04 steht offenbar bei den Bundesligarivalen Fortuna Düsseldorf und SC Freiburg auf dem Zettel. Wie die WAZ berichtet, sollen beide Klubs Interesse an einer Leihe des 19-Jährigen haben.

Sturmtalent Ahmed Kutucu vom FC Schalke 04 steht offenbar bei den Bundesligarivalen Fortuna Düsseldorf und SC Freiburg auf dem Zettel. Wie die WAZ berichtet, sollen beide Klubs Interesse an einer Leihe des 19-Jährigen haben.

Trotz Problemen in der Offensive bekam Kutucu von Trainer David Wagner zuletzt lediglich in Kurzeinsätzen die Chance, sich zu beweisen. Statt des Teenagers stürmten auf Schalke in den vergangenen Wochen Mark Uth, Guido Burgstaller oder Benito Raman.

Da Kutucu sich mit Blick auf die Europameisterschaft im kommenden Sommer für die türkische Nationalmannschaft empfehlen will, brennt er in der Bundesliga auf Einsätze. Für das bedeutungslose Qualifkationsspiel der Türken gegen Andorra hat ihn Nationaltrainer Senol Günes erstmals berücksichtigt.

In der Bundesliga stand Kutucu in der laufenden Saison erst 131 Minuten auf dem Rasen (sieben Einwechslungen). Darin steuerte er ein Tor und eine Vorlage bei.

Mehr bei SPOX: Medien: Krisengespräch der BVB-Bosse

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch