Bundesliga: Haaland hat wohl 20-Mio.-Euro-Klausel

Erling Braut Haaland darf RB Salzburg im Winter trotz laufenden Vertrags bis 2023 offenbar für die festgeschriebene Ablösesumme von 20 Millionen Euro verlassen. Das berichtet die Bild.
Erling Braut Haaland darf RB Salzburg im Winter trotz laufenden Vertrags bis 2023 offenbar für die festgeschriebene Ablösesumme von 20 Millionen Euro verlassen. Das berichtet die Bild.

Erling Braut Haaland darf RB Salzburg im Winter trotz laufenden Vertrags bis 2023 offenbar für die festgeschriebene Ablösesumme von 20 Millionen Euro verlassen. Das berichtet die Bild.

Borussia Dortmund soll ernsthaftes Interesse an einer Verpflichtung des 19-jährigen norwegischen Stürmers haben. Abgesehen von Paco Alcacer verfügt Dortmund aktuell über keinen klassischen Stürmer. Angeblich soll dieses Defizit mit einem Winter-Transfer behoben werden.

Haaland traf für Salzburg in dieser Saison in 20 Pflichtspielen 27-mal. In der Champions League gelangen ihm in fünf Spielen acht Tore. In der vergangenen Winterpause war Haaland für fünf Millionen Euro von FK Molde nach Salzburg gewechselt.

Mehr bei SPOX: BVB testet US-Talent Moses Nyeman | BVB-Ziel Macias wohl vor Europa-Wechsel

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch