Bundesliga: Klose über Lewy: "Zehnmal besser als ich"

Deutschlands Rekordtorschütze Miroslav Klose hat in einem Interview mit der DPA verraten, welche heutigen Stürmer ihn an seine eigene Spielweise erinnern. Gleichzeitig erklärte der aktuelle Trainer der U17 des FC Bayern München mit wem er während seiner aktiven Zeit am liebsten zusammengespielt hat.
Deutschlands Rekordtorschütze Miroslav Klose hat in einem Interview mit der DPA verraten, welche heutigen Stürmer ihn an seine eigene Spielweise erinnern. Gleichzeitig erklärte der aktuelle Trainer der U17 des FC Bayern München mit wem er während seiner aktiven Zeit am liebsten zusammengespielt hat.

Deutschlands Rekordtorschütze Miroslav Klose hat in einem Interview mit der DPA verraten, welche heutigen Stürmer ihn an seine eigene Spielweise erinnern. Gleichzeitig erklärte der aktuelle Trainer der U17 des FC Bayern München mit wem er während seiner aktiven Zeit am liebsten zusammengespielt hat.

"Früher hatte ich mal den Niclas Füllkrug genannt", so Klose auf die Frage, wer ihn am meisten an sich selbst erinnere. "Den finde ich echt interessant und recht komplett. Der ist schnell, und hat einen Instinkt, den man als Stürmer braucht."

Doch zu auch Bundesliga-Goalgetter Robert Lewandowski will Klose Ähnlichkeiten erkannt haben. "Ein anderer, der so ein bisschen ist wie ich, aber zehnmal besser, ist Robert Lewandowski. Der ist komplett, beidfüßig, kopfballstark und kann schießen", erklärte er.

Zwar spielten Klose und Lewandowski nie zusammen in einem Team, dafür kommt sein ehemaliger Lieblingsmitspieler auch vom FC Bayern. "Am liebsten zusammengespielt habe ich immer mit Thomas Müller, weil wir uns super ergänzt haben", so Klose. "Wir mussten uns nur anschauen und wussten, was wir machen. Das war schon eine geniale Kombination."

Mehr bei SPOX: Thiago kann sich Karriereende in München vorstellen

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch