Bundesliga-Lazarett: Werder gebeutelt, BVB hofft noch

SPORT1
Sport1

Die aktuell verletzten Spieler in der Bundesliga


Das Verletzungspech beim BVB reißt nicht ab. Mit Nico Schulz und Manuel Akanji verletzten sich gleich zwei Akteure des Vizemeisters bei ihren jeweiligen Länderspieleinsätzen

Doch auch andere Vereine haben nach drei Spieltagen der Bundesliga bereits mit Verletzten zu kämpfen. Bevor die Bundesliga am Freitag wieder weitergeht, checkt SPORT1 die Lage im Bundesliga-Lazarett.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch