Bundesliga: Medien: Tuchel liegt Gunners-Anfrage vor

Thomas Tuchel von Borussia Dortmund soll ein Angebot für den Trainer-Posten beim englischen Spitzenklub FC Arsenal vorliegen haben. Das berichtete die Bild -Zeitung in ihrer Montag-Ausgabe.

Thomas Tuchel von Borussia Dortmund soll ein Angebot für den Trainer-Posten beim englischen Spitzenklub FC Arsenal vorliegen haben. Das berichtete die Bild-Zeitung in ihrer Montag-Ausgabe.

Den Informationen des Blattes zufolge wollen die Gunners den 43 Jahre alten BVB-Coach als Nachfolger ihres Teammanagers Arsene Wenger auf die Insel locken. Arsenal dementierte am Montag umgehend: Ein Vereinssprecher sagte Sky Sports News, der Bericht sei "nicht wahr."

Wenger steht bei dem Londoner Verein spätestens nach dem Achtelfinal-Debakel in der Champions League gegen den deutschen Meister Bayern München (zweimal 1:5) unter Druck. Beobachter erwarten, dass der 67 Jahre alte Franzose in Kürze nach 21 Jahren zum Saisonende seinen Abschied von Arsenal ankündigen wird. Wenger selbst hatte erst am vergangenen Wochenende zeitnah eine Erklärung zu seinen Zukunftsplänen in Aussicht gestellt.

Tuchel sitzt seit 2016 beim BVB auf der Bank und hat beim Vizemeister noch einen Vertrag bis 2018. Gespräche über eine vorzeitige Verlängerung des Kontraktes sind für die Sommerpause geplant.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

In den vergangenen Monaten kursierten wiederholt Spekulationen über Spannungen im Verhältnis zwischen dem Coach und der Dortmunder Vereinsführung.

Mehr bei SPOX: Müller: "Liga kann sich vom Schock erholen" | Bayern-Dominanz bereitet DFL-Chef Seifert Sorgen | Bruchhagen will Lizenzspieler-Etat ausgleichen

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen