Bundesliga: AC Milan an Gladbachs Marco Rose dran?

SPOX

Der AC Milan sucht weiterhin nach dem richtigen Trainer für die kommende Saison. Nachdem immer wieder Ralf Rangnick mit den Rossoneri in Verbindung gebracht wurde, soll nun Borussia Mönchengladbachs Trainer Marco Rose ganz oben auf dem Zettel der Italiener stehen.

Das berichtet die italienische Zeitung Tuttosport. Zuletzt hatte es Gerüchte gegeben, dass Milan Rangnick und Julian Nagelsmann im Gesamtpaket von RB Leipzig loseisen will.

Die Gazzetta dello Sport sprach in der vergangenen Woche gar von einer "deutschen Revolution" bei den Rossoneri. Dem neuesten Bericht zufolge sollen die Italiener jedoch Bedenken bei Rangnick haben und keine Chance bei Nagelsmann sehen.

Rose sitzt seit dem vergangenen Sommer auf der Trainerbank der Fohlen. Zum Bundesliga-Restart fuhr der 43-Jährige mit seinem Team einen 3:1-Sieg gegen Eintracht Frankfurt ein und zog somit auf den dritten Platz an RB Leipzig vorbei.

Mehr bei SPOX: Neuer: "Es ist eine Frage der Motivation" | Tabelle: FC Bayern hält BVB auf Distanz

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch