Bundesliga: Vor Nordderby: Gisdol lobt Hunt

Trainer Markus Gisdol vom Hamburger SV hat Aaron Hunt vor dem Nordderby ein Sonderlob ausgesprochen. "Jetzt gewinnt er viele Bälle, ist ein richtig guter Pressing-Spieler, macht eine gute Partie nach der anderen", sagte der 47-Jährige dem kicker .

Trainer Markus Gisdol vom Hamburger SV hat Aaron Hunt vor dem Nordderby ein Sonderlob ausgesprochen. "Jetzt gewinnt er viele Bälle, ist ein richtig guter Pressing-Spieler, macht eine gute Partie nach der anderen", sagte der 47-Jährige dem kicker.

Hunt stand im Winter vor dem Absprung vom HSV. Vor der Rückkehr ins Weserstadion am Ostersonntag zeigte sich der langjährige Werder-Profi zuletzt aber in Topform und traf beim 2:1-Sieg gegen 1899 Hoffenheim doppelt.

Angesichts des Leistungssprungs sieht Gisdol auch über den Sommer hinaus eine Perspektive an der Elbe für den 30 Jahre alten Offensivmann. "Selbstverständlich", sagte der HSV-Coach. Zwar sei es angesichts der weiter bedrohlichen Lage im Abstiegskampf "noch viel zu früh, über die kommende Saison zu reden." Doch die Hanseaten planen, weiter "auf dieses intakte Gefüge" zu setzen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen