Bundesliga: Hertha verpflichtet Milan-Stürmer Piatek

SPOX
Hertha BSC hat Krzysztof Piatek von der AC Milan verpflichtet. Das bestätigte der Bundesligist am Donnerstag. Piatek werde demnach "langfristig unter Vertrag genommen", laut kicker erhält der Pole einen Vertrag bis 2024.
Hertha BSC hat Krzysztof Piatek von der AC Milan verpflichtet. Das bestätigte der Bundesligist am Donnerstag. Piatek werde demnach "langfristig unter Vertrag genommen", laut kicker erhält der Pole einen Vertrag bis 2024.

Hertha BSC hat Krzysztof Piatek von der AC Milan verpflichtet. Das bestätigte der Bundesligist am Donnerstag. Piatek werde demnach "langfristig unter Vertrag genommen", laut kicker erhält der Pole einen Vertrag bis 2024.

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge soll Piatek 27 Millionen Euro kosten - plus Bonuszahlungen.

"Ich bin sehr glücklich, dass dieser Transfer geklappt hat. Ich verspüre große Lust, dem Verein gemeinsam mit meinen neuen Teamkollegen weiterzuhelfen und schnellstmöglich in der Tabelle einige Plätze nach oben zu klettern", wird Piatek, der bei der Hertha die Nummer sieben erhält, von seinem neuen Klub zitiert.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Hertha-Manager Preetz ist davon überzeugt, dass Piatek den Berlinern bei der Weiterentwicklung des Vereins helfen kann: "Mit Krzysztof bekommen wir einen hoch veranlagten Angreifer, der seine Torgefährlichkeit und Offensivqualität schon eindrucksvoll auf höchstem Niveau sowohl in der Serie A als auch in der Nationalmannschaft unter Beweis gestellt hat. Durch ihn haben wir nun noch mehr Qualität in der Offensive."

Hertha BSC holt wohl auch Matheus Cunha von RB Leipzig

Hertha-Trainer Jürgen Klinsmann hatte zuletzt eine Verstärkung für den Angriff gefordert. Neben Piatek könnte nach Bild-Informationen auch Matheus Cunha vom Tabellenführer RB Leipzig an die Spree wechseln. Angeblich soll der 20 Jahre alte Brasilianer am Freitag einen Vertrag unterzeichnen - Kostenpunkt: 15 Millionen Euro.

Cunha wäre aufgrund der südamerikanischen Olympia-Qualifikation jedoch erst ab Mitte Februar verfügbar.

Die Ankunft von Piatek und Cunha könnte einen Abgang von Davie Selke bedeuten. Laut kicker und Bild gibt es einige Interessenten aus England für den 25-Jährigen - darunter: Brighton & Hove Albion, Newcastle United, Aston Villa, Watford und Bournemouth.

Krzysztof Piatek der dritte Hertha-Neuzugang

Piatek ist Herthas dritter Neuzugang in der laufenden Transferperiode. Schon zuvor hatten die Berliner Santiago Ascacibar vom VfB Stuttgart (12 Millionen Euro) und Lucas Tousart von Olympique Lyon (25 Millionen Euro) unter Vertrag genommen. Letzterer wurde jedoch bis zum Saisonende an Lyon ausgeliehen.

Piatek war bei Milan nach der Verpflichtung von Zlatan Ibrahimovic nur noch Ersatz. In den letzten drei Ligaspielen stand er ohne Einsatz im Kader. In 41 Spielen für Milan erzielte Piatek 16 Tore.

Krzysztof Piatek im Steckbrief

geboren

01. Juli 1995 in Dzierzoniow (Polen)

Größe

1,83 m

Gewicht

77 kg

Position

Mittelstürmer

starker Fuß

rechts

Stationen

Dzierzoniow Jugend, Zaglebie Lubin, Cracovia, FC Genua, AC Milan, Hertha BSC

Länderspiele/Tore

10/5

Mehr bei SPOX: Hertha BSC: Interesse aus England für Salomon Kalou und Davie Selke

Lesen Sie auch