Bundesliga: Reporter-Legende feiert Comeback bei DAZN

SPOX
Reporter-Legende Werner Hansch wird wieder ein Bundesliga-Spiel kommentieren. Wie der Streamingdienst DAZN bekannt gab, wird der 81-Jährige die Bundesliga-Begegnung zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frank furt (14. Februar) am Mikrofon begleiten.
Reporter-Legende Werner Hansch wird wieder ein Bundesliga-Spiel kommentieren. Wie der Streamingdienst DAZN bekannt gab, wird der 81-Jährige die Bundesliga-Begegnung zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frank furt (14. Februar) am Mikrofon begleiten.

Reporter-Legende Werner Hansch wird wieder ein Bundesliga-Spiel kommentieren. Wie der Streamingdienst bekannt gab, wird der 81-Jährige die Bundesliga-Begegnung zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt (14. Februar) am Mikrofon begleiten.

DAZN zeigt die Partie zwischen dem BVB und der SGE am Freitag, den 14. Februar live und exklusiv in voller Länge. Das "Netflix des Sports" hat sich vor der Saison die Rechte an der Übertragung aller Freitags-, Montags- sowie der frühen Sonntagsspiele gesichert.

Hansch war über 30 Jahre Jahre lang als Sport-Reporter tätig und erarbeitete sich den Ruf als Kommentatoren-Legende. So präsentierte er nicht nur regelmäßig Spiele der Bundesliga und der Champions League, sondern schenkte beispielsweise auch der Videospielserie FIFA seine Stimme.

Vor Hansch konnte DAZN bereits weitere altgediente Kommentatoren gewinnen. So waren in dieser Saison schon Fritz von Thurn und Taxis und Manfred Breuckmann beim Streaming-Dienst zu hören.

Mehr bei SPOX: "Provokant": Schiri-Kritik an BVB-Juwel Reyna | S04-Boss Tönnies spricht über Torunarigha-Fall

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch