Bundesliga: Sancho: Marco Reus hat mich gewarnt

Jadon Sancho von Borussia Dortmund hat zugegeben, dass Mannschaftskollege Marco Reus ihn gewarnt habe, er könne seinen Platz jederzeit verlieren. Das sagte der 19-Jährige dem Independent.

"Er sagt mir ständig, dass ich im Training weiter hart arbeiten muss", verriet Sancho, "weil jemand jederzeit meinen Platz einnehmen kann."

Sancho: "Man kann sich nicht erlauben nachzulassen"

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Der englische Nationalspieler glaube Reus, denn der Profi-Fußball sei sehr umkämpft: "Man kann sich nicht erlauben, nachzulassen. Wenn man Woche für Woche hart arbeitet, wird es schwer für andere Spieler, an deiner Stelle ausgewählt zu werden"

Sancho kam 2017 aus der U18 von Manchester City nach Dortmund. In dieser Saison gelangen ihm in neun Ligaeinsätzen drei Tore sowie sechs Assists.

Mehr bei SPOX: Brandt: BVB-Pleite "schwierig zu verdauen"

Lesen Sie auch