Bundesliga: Schalke: Nübel ab sofort nicht mehr Kapitän

Torhüter Alexander Nübel ist ab sofort nicht mehr Kapitän des FC Schalke 04. Das gab Trainer David Wagner am Rande des Trainingslagers der Königsblauen in Spanien bekannt.
Torhüter Alexander Nübel ist ab sofort nicht mehr Kapitän des FC Schalke 04. Das gab Trainer David Wagner am Rande des Trainingslagers der Königsblauen in Spanien bekannt.

Torhüter Alexander Nübel ist ab sofort nicht mehr Kapitän des FC Schalke 04. Das gab Trainer David Wagner am Rande des Trainingslagers der Königsblauen in Spanien bekannt.

"Wir haben uns gemeinsam darauf verständigt, dass Alex sein Kapitänsamt abgibt", sagte Wagner: "Wir haben alle Pros und Contras auf den Tisch gelegt und sind zu dem Entschluss gekommen, dass es das Beste für die Mannschaft ist, wenn er das Amt abgibt, da es immer wieder zu Unruhen führen würde."

Hintergrund der Entscheidung ist die Bekanntgabe von Nübels Wechsel zum FC Bayern am Samstagvormittag. Der 23-Jährige wird sich im Sommer den Münchnern anschließen, wo er einen Fünf-Jahres-Vertrag unterschreibt.

Für Nübel übernimmt Omar Mascarell die Kapitänsbinde auf Schalke. Der spanische Mittelfeldspieler steht seit seinem Wechsel von Eintracht Frankfurt 2018 bei den Knappen unter Vertrag.

Mehr bei SPOX: Transfer offiziell! Nübel verzichtet für Bayern-Wechsel offenbar auf Geld

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch