Bundesliga: Schwere Prellung bei Leipzigs Stürmer Timo Werner

Timo Werner von RB Leipzig hat sich im Spiel gegen den FC Ingolstadt (0:0) eine schwere Prellung im rechten Sprunggelenk zugezogen.

Timo Werner von RB Leipzig hat sich im Spiel gegen den FC Ingolstadt (0:0) eine schwere Prellung im rechten Sprunggelenk zugezogen.

Das teilten die Leipziger am Samstagabend mit. Wie lange der 21-Jährige, der sich die Verletzung in der zweiten Hälfte des Spiels in einem Zweikampf zugezogen hatte, ausfällt, ist noch offen.

Mehr bei SPOX: Stimmen: "Ich möchte einen Verein, der mich braucht" | Potsdam zieht mit Spitzenreiter Wolfsburg gleich | Die Wiener Austria schießt Sturm ab

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen