Bundesliga: Streich gesteht: Mit FCB-Jacke in Südkurve

SPOX

Christian Streich war früher ein großer Fan des FC Bayern. "Ich schäme mich nicht, ich war Bayern-Fan. Ich wollte am Wochenende einfach oft gewinnen als Fan", sagte der Trainer des SC Freiburg vor dem Spiel der Breisgauer beim FCB (Sa., 15.30 Uhr im ) gegenüber Sport1.

"Ich bin einmal mit 16 oder 17 Jahren nach München auf den Marienplatz gefahren, als sie Meister geworden sind. Am letzten Spieltag haben sie im Olympiastadion 3:1 gewonnen gegen Braunschweig. Mein Freund hat mir damals über eine Speditionsgesellschaft einen Platz im LKW besorgt und wir standen mit einer Bayern-Jeansjacke und dem Emblem in der Südkurve. Zwei Tage später sind wir wieder heim getuckert", berichtete Streich.

Der 55-Jährige äußerte sich außerdem zur Dominanz der Bayern in der Bundesliga. In der laufenden Saison "hätte es auch anders laufen können" für die Münchner, die sich erneut die Meisterschaft sicherten.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

"Langweilig ist es nicht, aber am Ende ist halt Bayern vorne. Es wäre schön, wenn mal ein anderer Meister würde und Bayern sich richtig ärgert und total genervt ist", so Streich.

Streich: "Das sind richtige Kerle"

Der Badener erlebt mit Freiburg eine bärenstarke Saison und kämpft ums internationale Geschäft. Aktuell belegt der SC mit einem Zähler Rückstand auf Wolfsburg und Hoffenheim den achten Platz.

"Die Saison war toll und hat wahnsinnig Spaß gemacht. Wir sind auch durch Täler gegangen, aber die Entwicklung ist gut und einige Spieler haben Schritte gemacht. Ich bin nicht mit allem zufrieden, aber mit dem Meisten. Ich sehe meine Spieler und finde es toll, dass sie alle unser Trikot anhaben. Das sind richtige Kerle, die gut kicken können und das Herz am richtigen Fleck haben", so Streich.

Der Kult-Trainer hat erst kürzlich seinen Vertrag in Freiburg verlängert. Konkrete berufliche Ziele - so verriet er - hat er nicht. "Man soll zwar immer Ziele haben, aber komischerweise habe ich keins. Ich lasse es laufen", sagte Streich.

Mehr bei SPOX: Hitzfeld: FCB unter Flick "allen Teams enteilt"

Lesen Sie auch