Bundesliga: Studie: Leipzigs Keita bester Dribbler der Bundesliga

Mittelfeldspieler Naby Keita von RB Leipzig ist der beste Dribbler der Fußball-Bundesliga. Der 22-Jährige kommt in der bisherigen Saison auf 130 Dribblings, von denen 55 Prozent erfolgreich waren.

Mittelfeldspieler Naby Keita von RB Leipzig ist der beste Dribbler der Fußball-Bundesliga. Der 22-Jährige kommt in der bisherigen Saison auf 130 Dribblings, von denen 55 Prozent erfolgreich waren.

Das ergab eine Studie des Internationalen Zentrums für Sportwissenschaften (CIES) aus Neuchatel. Ousmane Dembélé und der Münchener Thiago folgen auf den Rängen zwei und drei.

Im Vergleich mit sämtlichen Profis der fünf besten Ligen Europas liegt das Bundesliga-Trio allerdings nur auf den Rängen 20, 22 und 42. Bester Dribbler ist demnach Adama Traoré vom FC Middlesbrough vor Eden Hazard und Allan Saint-Maximin (SC Bastia).

Die Barcelona-Stars Neymar und Lionel Messi folgen auf den Positionen vier und sechs. Einziger Deutscher in den Top 100 ist Julian Draxler von Paris St. Germain auf Rang 99.

Mehr bei SPOX: Kapitän Lahm: Bayern-Saison nur mit Double "sehr gut" | So reagiert Rapid auf die Müller-Aussagen | Verletzung im Derby: Schock-Diagnose für Lucas Venuto

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen