Premier League: United-Star wohl vor Wechsel nach Italien

SPOX

Der italienische Rekordmeister Juventus Turin steht offenbar vor einer Verpflichtung von Mittelfeldstar Paul Pogba von Manchester United. Dies berichtet die französische L'Equipe.

Demnach würden die Verantwortlichen der Alten Dame aktuell an einem möglichen Ablösepaket arbeiten, um den auf 80 Millionen Euro taxierten Pogba unter Vertrag zu nehmen.

Um den Preis für den 27-jährigen französischen Nationalspieler zu drücken, möchten die Turiner offenbar zudem gerne Adrien Rabiot als Tauschobjekt in den Deal integrieren. Der Ex-PSG-Mittelfeldspieler ist bei der Alten Dame in Ungnade gefallen.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Rabiot kommt bei Juve nach seinem ablösefreien Wechsel im vergangenen Sommer sportlich nicht in Tritt und zog zuletzt auch noch den Unmut der Verantwortlichen auf sich, weil er eine Gehaltskürzung abgelehnt haben soll.

Und auch Pogba, der bereits von 2012 bis 2016 für die Bianconeri spielte, scheint bei United alles andere als glücklich. Landsmann Willy Sagnol sieht den Weltmeister allerdings in Zukunft eher bei Real Madrid.

Mehr bei SPOX: Klopp: Brauchen nicht die "allerbeste" Leistung

Lesen Sie auch