Bundesliga: Vorschau: Hertha BSC - SV Werder Bremen

SPOX
Nach ordentlichem Saisonstart will Hertha BSC gegen Bremen den Negativlauf im direkten Duell beenden. Werder ist dagegen noch nicht in der Saison angekommen und steht noch ohne Punkt und Tor da. Wer setzt sich (ab 15.30 Uhr im LIVETICKER ) durch?

Bundesliga: Vorschau: Hertha BSC - SV Werder Bremen

Nach ordentlichem Saisonstart will Hertha BSC gegen Bremen den Negativlauf im direkten Duell beenden. Werder ist dagegen noch nicht in der Saison angekommen und steht noch ohne Punkt und Tor da. Wer setzt sich (ab 15.30 Uhr im LIVETICKER ) durch?

Nach ordentlichem Saisonstart will Hertha BSC gegen Bremen den Negativlauf im direkten Duell beenden. Werder ist dagegen noch nicht in der Saison angekommen und steht noch ohne Punkt und Tor da. Wer setzt sich (ab 15.30 Uhr im LIVETICKER) durch?

Spiel

Hertha BSC - SV Werder Bremen

Datum

Sonntag, 10. September 2017

Uhrzeit

15:30 Uhr

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in Deutschland

Livestream in Deutschland/Österreich/Schweiz

Sky Bundesliga 1

Die Aufstellung von Hertha BSC Berlin

Position

Spieler Hertha BSC Berlin

Torhüter

Rune Jarstein

Abwehrspieler

Sebastian Langkamp, Mitchell Weiser, Marvin Plattenhardt, Karim Rekik

Mittelfeldspieler

Mathew Leckie, Vladimir Darida, Niklas Stark, Per Skjelbred

Stürmer

Vedad Ibisevic, Alexander Esswein

Die Aufstellung von SV Werder Bremen

Position

Spieler SV Werder Bremen

Torhüter

Ederson

Abwehrspieler

Theodor Gebre-Selassi, Lamine Sane, Robert Bauer, Milos Veljkovic, Ludwig Augustinsson

Mittelfeldspieler

Thomas Delaney, Maximilian Eggestein, Florian Kainz

Stürmer

Max Kruse, Fin Bartels

Vorschau aufs Spiel

  • Seit sieben Spielen konnte Hertha BSC nicht mehr gegen Bremen gewinnen (drei Remis, vier Niederlagen). Nur gegen die Bayern (zwölf Spiele) warten die Haupstädter länger auf einen Dreier. Für Werder ist es gleichzeitig die längste Serie ohne Niederlage gegen die aktuellen Bundesligisten.

  • Werder ist seit fünf Bundesligaspielen ohne Sieg, den letzten Dreier gab es aber im Heimspiel gegen Hertha BSC (2:0 im April 2017).

  • In der vergangenen Saison gewann Hertha BSC alle sechs Sonntags-Heimspiele.

  • Bremen gab in den ersten beiden Partien nur 14 Torschüsse ab (geteilter Tiefstwert). Davon gingen nur zwei auf den gegnerischen Kasten - Ligatiefstwert.

Mehr bei SPOX: 3. Spieltag: Ergebnisse und Tabelle

Lesen Sie auch