BVB: Bartra trifft mutigen Revierderby-Fan

Marc Bartra, der bei der Explosion in der Nähe des Dortmunder Mannschaftsbusses am Handgelenk verletzt wurde, hat seine OP gut überstanden.

Marc Bartra, Verteidiger bei Borussia Dortmund, suchte vergangene Woche über Social Media nach der Frau, die beim Revierderby im BVB-Dress alleine zwischen Fans von Schalke 04 saß. Das virale Foto hat den Spanier beeindruckt, weshalb er sie nun getroffen hat.

Auf dem Trainingsgelände von Schwarz-Gelb widmete sich der Defensivmann dem Super-Fan und bedankte sich via Instagram bei den Leuten, die es ihm ermöglicht haben, die Dortmund-Anhängerin zu treffen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen