BVB fliegt ohne Delaney nach Sevilla

Lukas Rott
·Lesedauer: 1 Min.

Borussia Dortmund wird ohne Thomas Delaney zum Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen den FC Sevilla aufbrechen.

Nach Informationen von SPORT1 bleibt der Mittelfeldspieler zunächst in Deutschland, weil seine Frau in Kürze ein Kind erwartet. Geplant ist jedoch, dass Delaney mit einem Privatflug nachkommt.

Der BVB trifft am Mittwoch um 21 Uhr auf den spanischen Topklub (Champions League: FC Sevilla - Borussia Dortmund um 21 Uhr im LIVETICKER).

Delaney absolvierte in der bisherigen Saison 21 Saisonspiele und erzielte dabei ein Tor. In der Champions League kam er in fünf von sechs Vorrundenspielen zum Einsatz.