Kann BVB II den Erfolg fortsetzen?

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Kann BVB II den Erfolg fortsetzen?
Kann BVB II den Erfolg fortsetzen?

Am kommenden Sonntag um 13:00 Uhr trifft Türkgücü auf die Reserve des BVB. Am vergangenen Spieltag verlor Türkgücü München gegen den 1. FC Saarbrücken und steckte damit die dritte Niederlage in dieser Saison ein. Dortmund II gewann das letzte Spiel und hat nun 17 Punkte auf dem Konto.

Die Abwehr ist mit bislang zwölf Gegentreffern nicht das Prunkstück von Türkgücü, dafür schloss aber der Angriff elfmal erfolgreich vor dem gegnerischen Tor ab. Mit zwölf gesammelten Zählern hat der Gastgeber den zehnten Platz im Klassement inne.

Mit Blick auf die Kartenbilanz von Borussia Dortmund II ist eine Mannschaft zu Gast, die eine härtere Gangart bevorzugt. An der Abwehr des Gasts ist so gut wie kein Vorbeikommen. Erst neun Gegentreffer musste der BVB II bislang hinnehmen. Fünf Erfolge, zwei Unentschieden sowie zwei Pleiten stehen aktuell für Dortmund II zu Buche. Borussia Dortmund II ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches neun Punkte.

Trumpft Türkgücü München auch diesmal wieder mit Heimstärke (2-1-1) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall dem BVB II (4-0-1) eingeräumt.

Auf dem Papier ist Türkgücü zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.