BVB II jubelt bei Waldhof

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
BVB II jubelt bei Waldhof
BVB II jubelt bei Waldhof

Die Zweitvertretung von Borussia Dortmund erreichte einen 3:1-Erfolg beim SV Waldhof Mannheim. Im Hinspiel hatte es zwischen beiden Kontrahenten eine 1:1-Punkteteilung gegeben.

Dominik Martinovic bediente Marc Schnatterer, der in der neunten Spielminute zum 1:0 einschoss. Waldhof hatte zur Pause eine knappe Führung auf dem Zettel stehen. In Minute 74 brachte der BVB II den Ball im Netz des SV Waldhof Mannheim zum Ausgleich unter. Immanuël-Johannes Pherai machte in der 90. Minute das 2:1 von Dortmund II perfekt. Borussia Dortmund II baute die Führung in der Nachspielzeit mit einem weiteren Treffer aus (93.). Letzten Endes holte der BVB II gegen Mannheim drei Zähler.

Der SV Waldhof Mannheim belegt mit 34 Punkten den fünften Tabellenplatz. Die Gastgeber verbuchten insgesamt neun Siege, sieben Remis und fünf Niederlagen. Mit sieben von 15 möglichen Zählern aus den letzten fünf Spielen hat Waldhof noch Luft nach oben.

Dortmund II bleibt mit diesem Erfolg weiterhin auf dem siebten Platz. Zehn Siege, drei Remis und acht Niederlagen hat Borussia Dortmund II momentan auf dem Konto. Zuletzt lief es erfreulich für den BVB II, was zehn Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen.

Das nächste Mal ist Mannheim am 22.01.2022 gefordert, wenn man bei den Würzburger Kickers antritt. Für Dortmund II geht es schon am Freitag weiter, wenn man die Reserve des Sport-Club Freiburg empfängt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.