BVB II will Trendwende

BVB II will Trendwende
BVB II will Trendwende

Am Sonntag trifft die Reserve des BVB auf die Zweitvertretung des Sport-Club. Anstoß ist um 13:00 Uhr. Am vergangenen Samstag ging Dortmund II leer aus – 1:2 gegen den SV Waldhof Mannheim. Freiburg II gewann das letzte Spiel und hat nun zehn Punkte auf dem Konto.

Ein Sieg, ein Unentschieden und drei Niederlagen stehen bis dato für Borussia Dortmund II zu Buche. Nur einmal ging der Gastgeber in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Mit Blick auf die Kartenbilanz des Sport-Club Freiburg II ist eine Mannschaft zu Gast, die eine härtere Gangart bevorzugt. Der Gast wartet mit einer Bilanz von insgesamt drei Erfolgen, einem Unentschieden sowie einer Pleite auf.

Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der BVB II schafft es mit vier Zählern derzeit nur auf Platz 15, während der Sport-Club sechs Punkte mehr vorweist und damit den sechsten Rang einnimmt.

Formstärke und Tabellenposition sprechen für Freiburg II. Dortmund II bleibt die Rolle des Herausforderers.