BVB siegt bei Heim-Debüt von Terzic! Sancho mit Zuckertor

SPORT1
·Lesedauer: 1 Min.

Borussia Dortmund startet mit einem Sieg in das neue Jahr. Beim Heim-Debüt von Edin Terzic avanciert Manuel Akanji zum Matchwinner.

Hart umkämpft, aber erfolgreich: Borussia Dortmund ist ein guter Start ins neue Jahr geglückt.

Beim Heim-Debüt von Trainer Edin Terzic siegte der BVB mit 2:0 (0:0) gegen den VfL Wolfsburg und überholte die Wölfe damit in der Tabelle.

Akanji und Sancho treffen für Dortmund

Manuel Akanji sorgte im zweiten Durchgang für die Führung der Borussen (66.). Der Schweizer wuchtete den Ball nach einer Ecke von Jadon Sancho per Kopf ins Netz. Sancho selbst machte in der Nachspielzeit mit seinem Treffer zum 2:0 alles klar (90.+1).

VIDEO: Peter Bosz erwartet FC Bayern München als Meister