BVB: Thomas Meunier steht offenbar kurz vor Unterschrift bei Borussia Dortmund

Goal.com

Borussia Dortmund steht offenbar kurz vor der Verpflichtung von Thomas Meunier von Paris Saint-Germain. Wie Sport1 berichtet, haben sich der BVB und der Belgier auf einen Vierjahresvertrag geeinigt. Eine Unterschrift steht demnach aber noch aus.

Bereits Anfang März berichteten Medien übereinstimmend, dass Dortmund ernsthaft am Rechtsverteidiger interessiert sei, die Coronakrise verzögerte die Verhandlungen dann aber. Mitte März hatte Ex-PSG-Akteur Jerome Rothe sogar konstatiert, Meunier habe bereits bei den Schwarz-Gelben unterschrieben.

Meunier wäre für Dortmund ablösefrei zu haben, sein Vertrag beim französischen Meister läuft in diesem Sommer aus.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

BVB: Berater dementiert Wechsel von Achraf Hakimi zum FC Bayern

Mit dem Wechsel des 28-Jährigen wird ein Abgang von Achraf Hakimi immer wahrscheinlicher. Der Berater des 21-Jährigen, Alejandro Camano, bestätigte im Gespräch mit Goal und SPOX das Interesse "europäischer Top-Klubs", dementierte im gleichen Zuge aber das Interesse des FC Bayern München.

Die Personalplanungen bei der Borussia nehmen somit weiter Formen an. Torhüter Roman Bürki steht kurz vor einer Vertragsverlängerung , wie er selbst nach dem 1:0-Sieg gegen Fortuna Düsseldorf bestätigte.

Lesen Sie auch