Winkt Götze eine Sondervereinbarung?

SPORT1
Sport1

Die ab Sommer vertragslosen Stars zum Durchklicken:


Europaweit ruht der Ball wegen der Coronakrise - wann er wieder rollt ist offen.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Und sollte der Spielbetrieb fortgesetzt werden, gilt der 30. Juni als Frist. Auch weil viele Spielerverträge an diesem Tag enden.

Alle aktuellen Meldungen, Entwicklungen und Auswirkungen auf den Sport durch die Covid-19-Krise im Corona-Ticker!

"Es ist denkbar, dass dann Sondervereinbarungen zwischen Vereinen und Spielern getroffen werden. Anschlussverträge sind sicherlich möglich, wenngleich das Verbandsrecht kurzfristige Verträge eigentlich nicht zulässt", sagte Rechtsanwalt Dr. Andrej Dalinger im SPORT1-Interview und nannte etwa Monatsverträge als mögliche Lösung des Problems.


So oder so stehen einige Stars im Sommer wegen ihrer auslaufenden Arbeitspapiere vor einer ungewissen Zukunft. SPORT1 zeigt die ab Sommer vertragslosen Spieler.

Lesen Sie auch