Cesc Fabregas über seinen Ex-Mitspieler Neymar: "Hat die Qualitäten eines Ronaldinhos"

Goal.com

Cesc Fabregas hat in einem Live-Video auf Instagram lobende Worte für seinen ehemaligen Teamkollegen Neymar gefunden und den Angreifer von Paris Saint-Germain mit einem weiteren brasilianischen Ausnahmefußballer verglichen.

"Neymar ist ein Sonderfall. Er hat Qualitäten auf dem Niveau von Ronaldinho", sagte der 32-Jährige, der in der Saison 2013/14 beim FC Barcelona an der Seite von Neymar gespielt hatte. Er betonte: "Er ist ein Superstar, der den Unterschied macht, wenn er will."

Fabregas über PSG-Star Neymar: "Er hat alles, um der Beste zu sein"

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

In der Kabine des katalanischen Vereins habe Neymar daher ein hohes Ansehen genossen: "[Lionel] Messi, Luis [Suarez] und die anderen mochten es, ihn im Team zu haben, weil er ihnen jederzeit eine Vorlage liefern konnte", so Fabregas, der hinzufügte: "Das ist in einem ausgeglichenen Spiel schwierig."

Während Neymars Talent am Ball unbestritten ist, musste der 28-Jährige in den letzten Jahren aber mehrfach über sich ergehen lassen, dass seine Einstellung öffentlich kritisiert wurde. Darin sieht Fabregas keine Probleme: "Er hat alles, um der Beste zu sein. Außerhalb des Spielfelds ist er ein sehr gutes Kind. Er ist wie ein Kind; er ist immer glücklich und genießt das Leben."

In den letzten Wochen war Neymar mehrfach mit einer Rückkehr zum FC Barcelona in Verbindung gebracht worden. Ein Transfer droht jedoch an den finanziellen Rahmenbedingungen zu scheitern. Wie die spanische Marca berichtet, würden sich die Kosten auf insgesamt 500 Millionen Euro belaufen - eine Summe, die der Verein wegen der Folgen der Corona-Pandemie wohl nicht stemmen kann.

Lesen Sie auch