Champions League: Champions League, Achtelfinale: Alle Infos zum Hinspiel des FC Basel gegen Manchester City

SPOX
Im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League empfängt der Serienmeister der Schweizer Super League, FC Basel , den Tabellenführer der Premier League, Manchester City . SPOX liefert euch alle Infos zur Übertragung sowie zum LIVETICKER .

Champions League: Champions League, Achtelfinale: Alle Infos zum Hinspiel des FC Basel gegen Manchester City

Im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League empfängt der Serienmeister der Schweizer Super League, FC Basel , den Tabellenführer der Premier League, Manchester City . SPOX liefert euch alle Infos zur Übertragung sowie zum LIVETICKER .

Im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League empfängt der Serienmeister der Schweizer Super League, FC Basel, den Tabellenführer der Premier League, Manchester City. SPOX liefert euch alle Infos zur Übertragung sowie zum LIVETICKER.

In der Gruppenphase sicherte sich der FC Basel in einer Gruppe mit Manchester United, ZSKA Moskau und Benfica Lissabon überraschend den zweiten Platz. Vor allem beim 5:0-Heimsieg gegen Benfica überzeugte das Team von Trainer Raphael Wicky und ist somit für Guardiola und Co. nicht zu unterschätzen.

Auf der anderen Seite spielten sich die Citizens in einer Gruppe mit Feyenoord Rotterdam, Shakhtar Donetsk und dem SSC Neapel souverän als Gruppenerster ins Achtelfinale. Lediglich am letzten Spieltag der Gruppenphase musste City eine Niederlage gegen Donetsk hinnehmen.

Wann und wo findet FC Basel gegen Manchester City statt?

Datum

Dienstag, 13. Februar 2018

Uhrzeit

20.45 Uhr

Ort

St. Jakob-Park, Basel

Wo kann ich die Partie live verfolgen?

Das Spiel aus dem St. Jakob-Park gibt es exklusiv im Pay-TV auf Sky live zu sehen. Im Free-TV sind erste Bilder im ZDF nach der Partie zwischen Paris Saint-Germain und Real Madrid am Mittwoch zu sehen.

Wo kann ich einen Livestream für Basel - Manchester City sehen?

SkyGo zeigt die Champions-League-Partie im Hinspiel des Achtelfinals zwischen dem FC Basel und Manchester City im Stream.

Gibt es einen Liveticker zum Spiel?

Aber klar! Wie zu jeder Achtelfinal-Partie bietet SPOX auch zum Spiel zwischen Basel und Man City einen Liveticker an. Den Ticker findest du hier.

FC Basel: Neuzugänge aus der Bundesliga

Mit Manuel Akanji (BVB) und Renato Steffen (VfL Wolfsburg) verließen im Winter gleich zwei Spieler Basel in Richtung Bundesliga. Jedoch konnte man sich mit Fabian Frei (Mainz 05) und Valentin Stocker (Hertha BSC) auch gleich doppelt aus der Bundesliga bereichern.

Vor allem Fabian Frei kann für das Rückspiel wichtig sein, denn drei seiner sechs internationalen Treffer erzielte der Mittelfeldspieler auf der Insel.

Der Kader des FC Basel

Position

Spieler

Torwart

Tomas Vaclik, Mirko Salvi, Signori Antonio

Verteidigung

Marek Suchy, Eder Balanta, Leo Lacroix, Pedro Pacheco, Blas Riveros, Raoul Petretta, Michael Lang

Mittelfeld

Taulant Xhaka, Geoffroy Serey Die, Fabian Frei, Kevin Bua, Davide Calla, Mohamed Elyounoussi, Samuele Campo, Valentin Stocker

Angriff

Noah Okafor, Ricky van Wolfswinkel, Dimitri Oberlin, Albian Ajeti, Neftali Manzambi, Afimico Pululu

Die voraussichtliche Aufstellung von FC Basel

Vaclik - Petretta, Balanta, Suchy, Lang - Elyounoussi, Xhaka, Serey Die, Stocker - van Wolfswinkel, Oberlin

Der Kader von Manchester City

Position

Spieler

Torwart

Ederson, Claudio Bravo

Verteidigung

John Stones, Nicolas Otamendi, Aymeric Laporte, Vincent Company, Kyle Walker, Danilo

Mittelfeld

Fernandinho, Ilkay Gündogan, Yaya Toure, Oleksandr Zinchenko, Kevin De Bruyne, David Silva

Angriff

Raheem Sterling, Bernardo Silva, Sergio Aguero, Gabriel Jesus

Die voraussichtliche Aufstellung von Manchester City

Ederson - Danilo, Laporte, Otamendi, Walker - de Bruyne, Fernandinho, Gündogan - Sterling, Aguero, Silva

Fakten zum Spiel

  • Die Partie aus dem St. Jakob-Park wird die erste Begegnung beider Teams in der Champions League sein.

  • Der FC Basel steht erstmals seit der Saison 2014/15 wieder im Achtelfinale der Champions League. Damals scheiterte man gegen den FC Porto.

  • Manchester City erreichte in den letzten vier Jahren immer mindestens das Achtelfinale. Jedoch schied man in der Runde der Besten 16 davon dreimal aus - zweimal scheiterte man an Guardiolas Ex-Klub, dem FC Barcelona.

Mehr bei SPOX: Polizei erklärt Real gegen PSG zum "Hochrisikospiel" | ManCity und die Mission Titel: Guardiolas Fuß auf dem Gaspedal | Real-Star Toni Kroos äußert sich zu seiner Zukunft

Lesen Sie auch