Champions League: CL: Rodrygo mit Doppelpack-Rekord

Real Madrids Rodrygo hat gegen Galatasaray den frühesten Doppelpack der Champions-League-Geschichte erzielt. Seine beiden Treffer gegen den türkischen Meister hatte der 18-Jährige bereits nach sechs Minuten und 14 Sekunden auf seinem Konto.
Real Madrids Rodrygo hat gegen Galatasaray den frühesten Doppelpack der Champions-League-Geschichte erzielt. Seine beiden Treffer gegen den türkischen Meister hatte der 18-Jährige bereits nach sechs Minuten und 14 Sekunden auf seinem Konto.

Real Madrids Rodrygo hat gegen Galatasaray den frühesten Doppelpack der Champions-League-Geschichte erzielt. Seine beiden Treffer gegen den türkischen Meister hatte der 18-Jährige bereits nach sechs Minuten und 14 Sekunden auf seinem Konto.

In der 4. Spielminute brachte der Angreifer Real nach schönem Dribbling in Führung, kein drei Minuten später erhöhte er auf 2:0. Kurz vor der Pause bereitete er zudem das 4:0 durch Karim Benzema vor. In der Nachspielzeit markierte er seinen dritten Treffer (zum 6:0).

Mit 18 Jahren und 301 Tagen ist er zudem der zweitjüngste Spieler, der für die Königlichen in der Champions League mehrfach traf. Jünger als Rodrygo war nur Vereinslegende Raul. Dem Ex-Schalker gelang mit 18 Jahren und 113 Tagen gegen Ferencvaros in der Saison 1995/96 sogar ein Dreierpack.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch