Champions League: Vidal: "Real muss beweisen, dass sie Champions sind"

Am 12. April trifft der FC Bayern in der Champions League auf Real Madrid (Mi., 20.45 Uhr im LIVETICKER ). Bayerns Mittelfeldspieler Arturo Vidal erwartet nicht, dass die Königlichen zurückhaltend agieren.

Am 12. April trifft der FC Bayern in der Champions League auf Real Madrid (Mi., 20.45 Uhr im LIVETICKER). Bayerns Mittelfeldspieler Arturo Vidal erwartet nicht, dass die Königlichen zurückhaltend agieren.

"Real wird sich nicht zurücklehnen und warten, wie Atletico es vorgemacht hat. Sie müssen rauskommen, sich zeigen und beweisen, dass sie Champions sind", sagte Vidal gegenüber ESPN.

Um selbst als Sieger aus dem Duell herauszugehen, ist es für Vidal entscheidend, "dass wir die Konzentration bei Ballverlusten hochschrauben, während Real seine eigene Chance wittert".

Der 29-jährige Chilene kam in der Königsklasse bisher sechs Mal zum Einsatz. Im Achtelfinal-Rückspiel gegen den FC Arsenal traf Vidal doppelt.

Vor dem Aufeinandertreffen mit Real in der Champions League haben die Bayern in der Bundesliga mit der TSG Hoffenheim und Borussia Dortmund noch zwei hochkarätige Aufgaben vor der Brust.

Mehr bei SPOX: Real Madrid: Innenverteidiger Varane fällt mehrere Wochen aus | FC Bayern verlängert mit drei Spielerinnen | Sven Ulreich erfüllt todkrankem Jungen einen Wunsch

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen