Champions League: Werder verspricht Union einen heißen Tanz

Champions League: Werder verspricht Union einen heißen Tanz
Champions League: Werder verspricht Union einen heißen Tanz

Trainer Ole Werner (35) von Werder Bremen hat Union Berlin im Fernduell um die Champions League mit dem SC Freiburg einen heißen Tanz versprochen. „Wir wissen um unsere Verantwortung und versuchen, unsere Topleistung zu bringen“, sagte Werner vor dem letzten Spiel der Saison bei Union (Samstag, 15.30 Uhr/Sky). Bremens Ziel sei es, auch nach dem bereits perfekt gemachten Klassenerhalt, „das Spiel für uns zu entscheiden“.

Union winkt die erstmalige Champions-League-Teilnahme. Vor dem Saisonfinale liegen die Köpenicker dank des besseren Torverhältnisses punktgleich mit Freiburg auf Platz vier.

Werder reist als Tabellenzwölfter ohne den ganz großen Druck nach Berlin. „Ich bin froh, dass wir schon letztes Wochenende unseren Klassenerhalt klar gemacht haben und es nicht auf den letzten Spieltag ankommt“, sagte Werner: „Wir freuen uns auf das Spiel und wollen einen guten Abschluss finden.“

Mehr von