„Der CHECK24 Doppelpass“ erreicht starke Marktanteile: 7,2 Prozent in der SPORT1 Kernzielgruppe Männer 14 bis 59 Jahre schalten ein

Sport1
  • 660.000 Zuschauer ab drei Jahren (Z3+) sehen am gestrigen Sonntag bei „Der CHECK24 Doppelpass“ in der Spitze zu, im Schnitt sind 480.000 Zuschauer (Z3+) live dabei 

Ismaning, 4. Mai 2020 – Der „CHECK24 Doppelpass“ hat SPORT1 am gestrigen Sonntag starke Marktanteile in der Zielgruppe beschert: In der SPORT1 Kernzielgruppe der Männer 14 bis 59 Jahre (M14-59) schalteten 250.000 Zuschauer den „CHECK24 Doppelpass“ ein, was einem sehr guten Marktanteil von 7,2 Prozent entspricht. Es ist zugleich der höchste Wert, seit am 23. März der Corona-Lockdown bundesweit in Kraft trat. Bei den Zuschauern ab drei Jahren (Z3+) sahen 480.000 Zuschauer im Schnitt und 660.000 Zuschauer in der Spitze die von Thomas Helmer und Laura Papendick moderierte Talkrunde. Bei den Zuschauern Gesamt lag der Marktanteil bei 3,7 Prozent. Zudem generierten die Livestreams auf den digitalen SPORT1 Plattformen rund 106.000 Abrufe.

Ein Themenschwerpunkt der Sendung war die Situation von Bundesligist Werder Bremen. Willi Lemke, ehemaliger Aufsichtsrat und Manager von Werder Bremen, war in der Diskussionsrunde in der Eventlocation ziegelei101in Ismaning vor Ort. Auch Klaus Filbry, Vorsitzender der Geschäftsführung von Werder Bremen, kam per Live-Schalte ausführlich zu Wort. Thorsten Fink, Trainer von Vissel Kobe in Japan, war ebenfalls per Live-Schalte eingebunden wie auch Dr. Alfons Madeja (Professor für Betriebswirtschaft und Sportmanagement). Weitere Gäste der Sendung waren SPORT1 Experte Reinhold Beckmann sowie Tobias Holtkamp (freier Journalist, u.a. SPORT1) und Günter Klein (Münchner Merkur).

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Das Talk-Original mit dem Phrasenschwein: „Der CHECK24 Doppelpass“ auf SPORT1
„Der CHECK24 Doppelpass“ zieht seit 1995 die Fans in seinen Bann: Ab 11:00 Uhr empfangen Moderator Thomas Helmer, die beiden Co-Moderatorinnen Ruth Hofmann und Laura Papendick sowie die Experten Marcel Reif, Stefan Effenberg und Reinhold Beckmann jeden Sonntag die Fußball-Nation – zusammen mit Stargästen aus der Bundesliga und renommierten Sportjournalisten. „Der CHECK24 Doppelpass“ ist neben der Ausstrahlung im Free-TV auf SPORT1 auch im Simulcast-Livestream auf den digitalen SPORT1 Plattformen und via Facebook Live zu sehen, steht zudem kurz nach Sendungsende als Video-on-Demand in derSPORT1 Mediathek sowie als Podcast zur Verfügung. Neu ist der Liveblog zum „CHECK24 Doppelpass“ auf SPORT1.de. Hier werden die Zuschauer ab Sendungsbeginn aktuell und unterhaltsam über den Fußballtalk informiert und können über die Kommentarfunktion mitdiskutieren. 

Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV; SPORT1 Medienforschung (vorläufige Zahlen)

Ansprechpartner für weitere Informationen und Rückfragen:
Mathias Frohnapfel I Michael Röhrig
Kommunikation
Sport1 GmbH
Münchener Straße 101g 
85737 Ismaning 

Tel. 089.96066.1244
Fax 089.96066.1209 

E-Mail mathias.frohnapfel@sport1.de
www.sport1.de

Lesen Sie auch