Chelsea angeblich scharf auf U19-Talent Xavier Mbuyamba vom FC Barcelona

Goal.com

Der FC Chelsea ist angeblich an einer Verpflichtung des U19-Talents Xavier Mbuyamba vom FC Barcelona interessiert. Das berichtet der Evening Standard.

Erst im vergangenen Jahr wechselte der Niederländer von seinem Jugendklub Maastricht in die Barca-Jugendakademie La Masia.

Mbuyamba bei Barca bis 2023 unter Vertrag

In der laufenden Saison zählte Mbuyamba zu den Schlüsselspielern der U19 der Katalanen. Vor seinem Wechsel nach Barcelona absolvierte der Innenverteidiger ein Probetraining bei Chelsea. Aufgrund einer Transfersperre platzte jedoch sein Wechsel zu den Blues.

Nun wollen die Londoner angeblich einen neuen Anlauf wagen. Ob Barca Mbuyamba ziehen lassen will, ist dabei fraglich. Der 18-Jährige verfügt bei den Blaugrana über einen Vertrag bis 2023 und wird als großes Talent gehandelt.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch