Chelsea-Verteidiger Reece James: Lieber Cristiano Ronaldo als Lionel Messi

Goal.com

Verteidiger Reece James vom FC Chelsea hat größere Sympathien für Juventus-Star Cristiano Ronaldo als für dessen Dauerrivalen Lionel Messi vom FC Barcelona. Das erklärte der 20-Jährige in einem Interview mit dem Bleacher Report.

Gefragt, wen er von den beiden Torjägern besser finde, sagte James: "Ich würde Ronaldo wählen. Als ich aufgewachsen bin, hat mir immer gefallen wie er Dinge gemacht hat."

James verriet auch, welchen ehemaligen Chelsea-Star er gerne zu den Blues zurückholen würde. Er hätte zum Beispiel lieber Kevin De Bruyne von ManCity in seinen Reihen als Mohamed Salah (Liverpool). James sagte dazu: "Beide sind auf ihren Positionen großartig. Es gibt keinen großen Grund De Bruyne Salah vorzuziehen. Ich mag einfach seinen Spielstil."

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Reece James über Eden Hazard: "Er wird als einer der besten Chelsea-Spieler aller Zeiten in die Geschichte eingehen"

Wenn er sich jedoch für einen Rückkehrer entscheiden müsste, fiele die Wahl des englischen U21-Nationalspielers auf Eden Hazard, der erst im vergangenen Sommer für 100 Millionen Euro zu Real Madrid wechselte: "Ich liebe, wie er gespielt hat. Ich liebe ihn immer noch. Er wird als einer der besten Chelsea-Spieler aller Zeiten in die Geschichte eingehen."

James spielt seinerseits seit der Jugend für Chelsea und schaffte im vergangenen Sommer den Sprung zu den Profis. In der laufenden Saison stand der gebürtige Londoner schon 26-mal für die Blues auf dem Rasen und erzielt dabei zwei Treffer.

Lesen Sie auch