"Chris, ich liebe dich!" Lukaku mit besonderer Geste für Eriksen

·Lesedauer: 1 Min.
"Chris, ich liebe dich!" Lukaku mit besonderer Geste für Eriksen
"Chris, ich liebe dich!" Lukaku mit besonderer Geste für Eriksen

Solch eine Geste zeugt von großer Freundschaft und Anteilnahme: Es waren erst zehn Minuten gespielt, als Romelu Lukaku im ersten EM-Gruppenspiel für Belgien gegen Russland zur 1:0-Führung genetzt hatte. (NEWS: Alles zur EM)

Was folgte, war eine bemerkenswerte Geste: Sein Tor widmete der Stürmer anschließend Christian Eriksen.

Lukaku mit Botschaft für Eriksen

"Chris, bleib stark, ich liebe dich!", rief Lukaku hörbar in eine TV-Kamera am Spielfeldrand.

Alle EM-Spiele: Alle EM-Spiele im Konferenzticker auf SPORT1.de

Was es mit der ungewöhnlichen Szene auf sich hatte? Eriksen war am frühen Abend in der Partie zwischen Dänemark und Finnland (0:1) zusammengebrochen und blieb offensichtlich zunächst bewusstlos auf dem Rasen liegen.

Der Däne wurde anschließend in ein Krankenhaus gebracht, weltweit bangten Fußball-Fans um Eriksens Leben.

Inzwischen hat sich sein Zustand allerdings stabilisiert. (NEWS:Fans singen für Eriksen)

Lukaku und Eriksen spielen zusammen bei Inter Mailand. In der abgelaufenen Saison gewannen sie dabei auch die Meisterschaft in der Serie A.

Alles zur Fußball-EM 2021 bei SPORT1:

Alle News & Infos zur EM 2021
Spielplan & Ergebnisse der EM 2021
EM-Liveticker
Tabelle & Gruppen der EM 2021
Alle Teams der EM 2021
Die Statistiken der EM 2021