Club an der Alster verpasst Euro Hockey Finale

SID
Club an der Alster verpasst Euro Hockey Finale
Club an der Alster verpasst Euro Hockey Finale

Beim Final Four in Amsterdam verlor der Meister von 2019 sein Halbfinale am Samstag gegen den Club de Campo de Madrid im Shoot-out mit 3:4 (1:1, 0:0).

Jetzt muss sich der Klub mit dem Spiel um Platz drei am Sonntag (13.30 Uhr) begnügen.

Im Wettbewerb der Männer spielt der HTC Uhlenhorst Mülheim am Samstagabend (18.45 Uhr) gegen Atletic Terrassa HC/Spanien um den Einzug ins Finale am Ostermontag.