Club holt ersten Saisonsieg

Club holt ersten Saisonsieg
Club holt ersten Saisonsieg

Nürnberg fügte SpVgg Greuther Fürth am Samstag die erste Saisonniederlage zu und gewann mit 2:0.

Zur Pause reklamierte der 1. FC Nürnberg eine knappe Führung für sich. Am Schluss fuhr der Club gegen die SpVgg auf eigenem Platz einen 2:0-Sieg ein.

Für Nürnberg steht der erste Saisonsieg, nachdem man davor eine Niederlage einsammelte. Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der Gastgeber in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den achten Tabellenplatz.

Die Bedeutung der Tabelle zum gegenwärtigen Saisonzeitpunkt ist noch gering: Dennoch ist es für Fürth wenig erfreulich, dass man im Klassement nach der Niederlage nur noch auf dem 13. Rang steht.

Die nächste Bewährungsprobe steht für den 1. FC Nürnberg am 06.08.2022 (13:00 Uhr) an, wenn man zum SSV Jahn Regensburg reist. Tags zuvor begrüßt SpVgg Greuther Fürth den Karlsruher SC vor heimischem Publikum. Anstoß ist um 18:30 Uhr.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.